Neuer Look für Ikea-Lampen

© ikeahackers.net

 

Hättest du diese 3 Lampen erkannt? Nicht ? Dann schau mal hier:

MELODI Hängeleuchte IKEA Gerichtetes Licht; gut zum Beleuchten von Esstisch oder Frühstücksbar.

© ikea.com

© ikeahackers.net

MÅNLJUS Hängeleuchte IKEA Regler; so lässt sich der Schirm problemlos einstellen und hängt gerade. Breit gestreutes Licht für Allgemeinbeleuchtung.

© ikea.com

© ikeahackers.net

MINUT Hängeleuchte IKEA Breit gestreutes Licht für Allgemeinbeleuchtung.

© ikea.com

© ikeahackers.net

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was für eine tolle Idee. Wobei die zuletzt gezeigte Ikea-Lampe namens “Minut” am leichtesten zu behäkeln sein soll, da sie quasi wie ein menschlicher Kopf kreiert ist. Du musst also einfach eine Art Lampen-Mütze herstellen. Leider gibt es momentan noch keine Häkelanleitung dafür. Sie wird es erst in der Juli / August Ausgabe der “Crochet today”geben. Zumindest die Maß- und Wollangaben findest du, wenn du den Link anklickst. Aber eine tolle Inspiration sind allein schon diese Bilder!

Noch ein wichtiger Tipp: Kein Acrylgarn, lieber Baumwolle oder noch besser Wolle benutzen. Diese Materialien brennen nicht an!

 

 

2 Responses to Neuer Look für Ikea-Lampen

  1. Andrea H sagt:

    Nette Idee, eine Lampe zu umhäkeln. Werde ich mal versuchen nachzumachen. Hab allerdings Angst, dass mein Mann mir was von Brandgefahr erzählt. Habt Ihr da Erfahrungen gemacht? Denn so ein Schirm einer Lampe wird ja teilweise extrem heiß, oder? Vielleicht nur bei LED Lampen zu empfehlen, glaube, die werden nicht so warm.
    Liebe Grüße, Andrea

    • Jessica sagt:

      Hallo! Kein Acrylgarn, lieber Baumwolle oder noch besser Wolle benutzen. Diese Materialien brennen nicht an, hab ich gelesen! Probiert habe ich es allerdings noch nicht… Aber vielleicht jemand anderes?

Leave a reply