braided-rag-rug-tutorial-027

diy / Teppich aus alten T-Shirts nähen

DIY Teppich aus alten T-Shirts nähen - schoenstricken.de

captaincrafty.com

Diesen hübschen Regenbogen Teppich kannst du aus alten T-Shirts nähen – perfekt fürs Bad oder auch für das Wohnzimmer würde ich meinen. Ich könnte mir den Teppich sogar gut in der Küche vorstellen!

Was du dafür brauchst:

? Jede Menge alte T-Shirts

? Eine Nähmaschine

? Eine Klammer als Flecht-Hilfe

DIY Teppich aus alten T-Shirts nähen - schoenstricken.de

captaincrafty.com

Du schneidest deine T-Shirts in Streifen, verbindest sie und flechtest dann lange Zöpfe daraus. Dann werden die Zöpfe in Schneckenform aneinander genäht.

DIY Teppich aus alten T-Shirts nähen - schoenstricken.de

captaincrafty.com

Am Ende hast du schöne DIY Teppiche in verschiedensten Farben und dein Kleiderschrank ist mal wieder leerer!

Wie das alles genau geht, erklärt dir captaincrafty.com im Foto-Tutorial.

Artikel teilen:
8 Kommentare
  • Janine
    18.Mai um 08:34 Antworten

    Ich habe es mehrfach versucht so einen Teppich hin zu bekommen und bin kläglich gescheitert :( Ich hab es nicht glatt bekommen, meinen “Teppich” hätte man auch als Schüssel nehmen können!
    Weil ich diese Upcycling Idee mit den T-Shirts aber prima finde, habe ich eine Hundehöhle gehäkelt. Ist auch krumm und schief geworden, aber unsere Jacky interessiert das zum Glück nicht!
    Sonnige Grüße,Janine

  • groschenroman
    24.Juli um 20:54 Antworten

    Sehr schön. Dann fang ich jetzt mal an alte T-Shirts zu sammeln…

  • Sonja
    24.Juli um 17:53 Antworten

    Sehen toll aus die Teppiche, Jessica, schön farbenfroh. Wieder eine gute Idee mehr für alte T-Shirts, danke! (Tja, da bleibt ja nichts mehr zum Schuheputzen übrig ;-) Liebe Grüße, Sonja

  • Katrin
    23.Juli um 09:23 Antworten

    Toll Toll Toll
    Wirklich eine klasse Idee, habe also unsere alten TShirts nicht umsonst gesammelt.
    Grüßchen Katrin

  • Patricia
    23.Juli um 08:48 Antworten

    Super – vielen Dank fürs “Teilen” … ich folge deinem Blog ja schon eine ganze Weile und frage mich immer wieder, wie du das machst, das du so super Ideen/Anleitungen findest :o)

    ganz lieben Gruß
    Patti

  • Nina
    23.Juli um 07:07 Antworten

    Liebe Jessica,
    was für eine schöne Idee, vielleicht ist Dein Posting nun der finale Anstupser für einen Badezimmerteppich. Säh bestimmt fein aus.
    Hab einen wunderbaren Tag. Sei gedrückt,
    Nina

    • Jessica
      23.Juli um 08:08 Antworten

      Oh wie schön! Das freut mich. Bitte sag bescheid falls du so einen Teppich machst, den würde ich gerne sehen.
      Viele Grüße, Jessica

Ich freue mich auf deinen Kommentar!