Crochet Along Regenbogen Babydecke Teil 5

Hier kommt Crochet Along Teil 5 der Regenbogen-Babydecke. Wir häkeln gemeinsam online eine Decke. Wenn du erst später eigestiegen bist, kein Problem: Alle Teile bleiben auf dem Blog – zum gemütllichen hinterherhäkeln (oder zur schnellen Aufholjagd?).

Wenn du deine Decke auf Instagram vorstellst, dann tagge bitte mit #schoenstricken, du kannst deine Bilder auf Carinas Facebook Konto veröffentlichen.

Gestern gabs Teil 4 und nun bereits Teil 5, damit deine Decke – ohne Weihnachtsstress! – bis zum 24. Dezember fertig ist.

Los gehts mit Teil 5:

 Teil 5 Reihe 1 crochet along  schoenstricken.deReihe 41 (orange):

Stäbchen über die ganze Reihe häkeln, dabei immer zwei Stäbchen in die Maschen der Vorreihe und eins in den Zwischenraum (zwischen die Grannys) arbeiten; Farbwechsel, 2 Wendemaschen.

Teil 5 Reihe 1 close crochet along - schoenstricken.de

Hier siehst du nochmal in einer Nahaufnahme, wie du einstechen musst um diesen schönen Effekt zu erzielen.

Teil 5 Reihe 2 Crochet Along - schoenstricken.deReihe 42 (gelb):

eine Reihe halbe Stäbchen, Farbwechsel, 3 Wendemaschen.

Teil 5 Reihe 3 crochet along - schoenstricken.deReihe 43 (grün):

eine Reihe Stäbchen, Farbwechsel, 2 Wendemaschen.

 

Teil 5 Reihe 4 crochet along - schoenstricken.deReihe 44 (türkis):

eine Reihe halbe Stäbchen, Farbwechsel, 1 Wendemasche.

Teil 5 Reihe 5 crochet along - schoenstricken.deReihe 45 (pink):

eine Reihe feste Maschen, Farbwechsel, 1 Wendemasche.

Teil 5 Reihe 6 crochet along - schoenstricken.deReihe 46 (rot):

eine Reihe feste Maschen, kein (!) Farbwechsel, 1 Wendemasche

Und jetzt kommt wieder ein besonderes Muster, das uns beiden sehr gut gefällt – und das sich vor allen Dingen gut anfühlt. Noppen sind es auf deutsch, aber zu Optik und Haptik passt unserer Ansicht das englische Wort “Bobbles” viel besser.

Teil 5 Reihe 7 crochet along - schoenstricken.deReihe 47 (rot):

Ganz wichtig: Du siehst die Bobbles nicht gleich, weil sie sich nicht nach vorne bilden, sondern nach hinten. Deshalb achte bitte darauf, dass du die “linke Seite” der Decke vor dir hast, während du die Bobbles häkelst, damit sie nachher auf der “rechten Seite” sichtbar sind. Wenn du also zwischendurch Extrareihen gehäkelt hast, guck noch mal, ob du jetzt wirklich auf der richtigen Seite bist!

Und noch etwas solltest du entscheiden: Willst du viele Bobbles oder eher weniger? Du bist frei in deiner Wahl und kannst Bobbles in jede 3., 4., 6. oder 8. Masche häkeln (vorausgesetzt, es ist eine Zahl durch die 24 teilbar ist). Wir haben uns für Bobbles jede 6. Masche entschieden. Damit der letzte Bobble der Reihe nicht in die letzte Masche muss, haben wir nach vier festen Maschen schon den ersten Bobble gehäkelt und das ging so:

Teil 5 Reihe 7a crochet along - schoenstricken.deNach vier festen Maschen (oder der Anzahl an Maschen für die du dich entschieden hast) vier Stäbchen in die nächste Masche häkeln, wie schon bei den Tulpen gestern. Also in die 5. Masche der Vorreihe einstechen, den Faden holen, erneut den Faden holen und zwei Schlaufen abmaschen; das noch dreimal wiederholen, so dass letztlich auf der Nadel 5 Maschen sind; diese 5 Maschen zusammen abmaschen.

Teil 5 Reihe 7b crochet along - schoenstricken.deDann 5 feste Maschen häkeln (oder 2 oder 3 oder 7 – je nachdem wofür du dich entschieden hast) und in die (3., 4., 8.) 6. Masche den nächsten Bobble arbeiten.

Teil 5 Reihe 7c crochet along - schoenstricken.deSo sehen sie dann aus. Ich finde, man sieht fast schon wie sie sich anfassen. Kinder lieben das :)

Teil 5 Reihe 8 crochet along - schoenstricken.deReihe 48 (gelb):

eine Reihe halbe Stäbchen, am Ende der Reihe Farbwechsel und 3 Wendemaschen und – vor allen Dingen!! – wieder Maschen zählen

Teil 5 Reihe 9 crochet along - schoenstricken.deReihe 49 (apfelgrün):

eine Reihe Stäbchen, Farbwechsel, 3 Wendemaschen

Teil 5 Reihe 10 crochet along - schoenstricken.deReihe 50 (orange):

wie Reihe 5 häkeln, also nach den 3 Wendemaschen eine weitere Luftmasche häkeln, dann ein Stäbchen in die zweite Masche der Vorreihe; wieder eine Lutmasche und ein Stäbchen in die übernächste Masche. Das Muster bis zum Ende der Reihe wiederholen.

Reihen 1-40 Crochet Along Babydecke schoenstricken.de

Ein häkelintensives Wochenende geht zu Ende, du hast Tulpen gehäkelt und Bobbles und dabei hoffentlich so viel Spaß gehabt wie wir. Langsam kann man wohl wirklich von einer Decke sprechen! Die Fädchen sind (fast) alle vernäht und wir sind nun gespannt auf dein Bild.

Jessica und Carina Babydecken CAL - schoenstricken.de

Und nächsten Freitag gibts dann Teil 6.

Alles Liebe, Carina & Jessica

23 Responses to Crochet Along Regenbogen Babydecke Teil 5

  1. Krajewski Elisabeth sagt:

    hallo Carina, ich freue mich ja sehr über diese Häkeldecke. Nur habe ich massive Probleme mit Anfang und Ende der Häkelanleitung. Könnt ihr das nicht genauer erklären? Sorry, dass ich immer meckere, aber ich bekomme beim häkeln immer mehr Probleme. Wie gesagt, ich bin Anfänger und genau da hapert es bei mir. Und ich wünsche mir doch eine schöne Häkeldecke für mein Enkelkind. Bin traurig LG Elisabeth Krajewski

  2. Krajewski Elisabeth sagt:

    Elisabeth Krajewski. So jetzt habe ich es geschafft. Teil 5 der Babydecke ist fertig. Und habe gerade die letzten Fäden vernäht. (Habe mich mit einem Vorwand, ich wollte noch Fernsehen schauen aus dem Schlafzimmer geschlichen, weil es mir keine Ruhe gab die Decke bis Teil 5 fertigzustellen. Und morgen kommt ja schon Teil 6. Von mir aus kann das auch jede Woche bei zehn Reihen bleiben. Ich müßte unbedingt noch 3 Teile für Nikolaus fertig häkeln. Aber wenn ich bei der Decke nicht am Ball bleibe, werde ich die Lust verlieren. Es wäre also schön, wenn ihr bei 10 Reihen oder 20 Reihen in der Woche bleiben könntet. Wenn ihr gerne eine Foto haben wollt, könnte mein Gatte das fotografieren und auf meine Mail-Adresse weiterleiten. (Ich habs leider nicht so mit Fotos einstellen) Ich weiß leider nicht, wie ich dann das weiterleiten soll und an wen. Wäre vielleicht schön, wenn ich eine Mail Adresse hätte. Da könnte ich die Decke dann posten. Viele liebe Grüße und eine Gute Nacht wünscht Euch Elisabeth Krajewski :-)

  3. Krajewski Elisabeth sagt:

    Hilfe, Jetzt habe ich gedacht ich bin gleich fertig mit Teil 5. Und jetzt (nach den Noppen, die mir sehr gut gelungen sind) weiß ich nicht ob ich die 48. Reihe gelb halbe Stäbchen auch in die Noppen häkeln muß8wnn ja, wieviele), oder nur die fünf fM dazwischen! Hat jemand von Euch eine schnelle Hilfe für mich parat. Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen Elisabeth Krajewski

  4. Die Decke sieht super aus. Ich versteh nur nicht ganz: Häkelt jeder seine eigene Decke oder häkelt jeder ein bestimmtest Stück und am Ende wird zusammen genäht? Mir verschließt sich ein bisschen der Sinn der Aktion. Könnt Ihr mich aufklären?

  5. Lucia sagt:

    Bin bisschen traurig!
    Obwohl ich immer die gleiche Maschenzahl habe, ist die Decke an einer Seite ganz schön kurvig, kann ich das nach dem waschen, mit ein bisschen spannen ausgleichen? Bin doch ein Häkelanfänger….

    • Carina sagt:

      Liebe Häkelanfängerin – mit welcher Wolle häkelst du? Mit Baumwolle? Sockenwolle? Acryl? Davon hängt es ab, ob die Wolle sich spannen läßt oder nicht. Hast du schon ein Bild auf FB gepostet, dass ich mir das mal ansehen kann? Du kannst es mir ansonsten auch gerne mailen an carina@haekelmonster.com.

  6. Nora sagt:

    Ich bin zwar ein Superspäteinsteiger, habe erst seit gestern Nachmittag meine Wolle und bin bei Reihe drei, aber mir macht es bereits jetzt schon soooo viel Spaß, dass ich euch – Jessica und Carina – unbedingt für diese großartige Idee für diesen CAL danken muss! Es ist schon erstaunlich, wie bereits längst verloren geglaubte Häkelkenntnisse wieder reaktiviert werden können. ;) Und die Wolle ist so superschön! Mal sehen, wie ich mich dann bei den “schwierigeren” Muster anstelle, aber bis jetzt ist es echt super! DANKE!

  7. steffi sagt:

    Wieviele Teile werden es denn? Bin in Reihe drei und freue mich auch schon auf Freitag!

  8. Hallo ihr Beiden,
    wunderschöne Reihen habt ihr da ausgedacht,es war ein Vergnügen diese zu häkeln,vielen Dank dafür und nun warte ich gespannt auf Freitag und wünsche euch einen wunderschönen Sonntag!
    Liebe Grüsse sonja

  9. Laura sagt:

    Jede Woche gibt es immer wieder so schöne Muster :) wirklich toll wie ihr das alles organisiert habt. Tausend Dank!!!
    Bin jetzt schon traurig, wenn alles vorbei ist. Auf was soll man sich denn freitags dann freuen? ;) Gibt’s denn vielleicht irgendwann nochmal ein neues Projekt?

    Liebe Grüße
    Laura

  10. Tina B. sagt:

    Super, die Knubbel habe ich auch schon gehäkelt und ich mag den Effekt sehr gerne. Sehr schönes Bild von Carina.
    Ich bin jetzt erst Mal beschäftigt bis Freitag ;-)…wobei ich auch schon wieder mehr gehäkelt habe als ich wollte. Es macht doch süchtig.
    Liebe Grüße, auch an alle Mithäklerinnen und schönes Wochenende
    Tina

  11. Cordula sagt:

    Schön, dass ihr Bobbles mit eingeplant habt. Ich mag sie auch so gerne und hätte sie sonst selbst irgendwo eingebaut. Da freue ich mich auf Teil fünf!
    Liebe Grüße
    Cordula

  12. Laneylee sagt:

    Tolles Projekt :) hab sonst immer ganz neidisch die englischen crochet along decken angeschaut… und nun kann ich viieel einfacher auch mitmachen =) Danke für eure Zeit !!!

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Copyright 2012-2014 schoenstricken.de