Nyk holt sich seine Wichtellampe und stellt sie auf den Tisch. Das Licht flackert zwar ein wenig, aber dennoch kann er damit jetzt viel besser sehen. Zum Basteln braucht man gutes Arbeitslicht. Nyk hat in seiner rechten Hand eine Schere und schneidet vier gleich lange...

Die schwere Kiste hat Nyk ganz allein aus seinem Wichtelstübchen hinausgeschleppt. Er hat keinen Kleiderschrank, dafür aber eine Kleidertruhe, mit deren Hilfe er Katrin all seine gestrickten Werke schön präsentieren möchte. Das Meisterwerk – seinen Weihnachtspullover – hat er samt Bügel hübsch auf der aufgeklappten...

Mit dem Handrücken streicht Nyk über das tiefrote Wollknäuel und spürt, wie schön weich und flauschig das ist. So schöne Wolle hat ihm Katrin da hingelegt. Und vor allen Dingen so viel, dass er jetzt erst mal überlegen muss, was er daraus alles stricken kann....

Wumms! Da schlägt der Wichtel die Tür auf und schaut für den Bruchteil einer Sekunde, ob alles ‚sicher‘ ist. - Ja ist es. Und prompt hüpft er heute von der Türschwelle auf den Boden, ohne die Leiter wie sonst gemächlich hinunterzusteigen. Nyk hat es offenbar...

Nyk sitzt auf seinem neuen Stuhl, umfasst seinen Becher Farnwurzeltee mit beide Händen und schlürft an dem heißen Getränk. Er genießt den Anblick seiner Wichteltür, denn die hat Finley doch tatsächlich mit seinen bunten Sternen beklebt. „Sieht hübsch aus“, murmelt er zu sich selbst und...

Seit einiger Zeit ist nichts mehr zu hören draußen. Nyk lauscht zur Vorsicht etwas länger an der Innenseite seiner Tür als er es in der Wichtelschule gelernt hatte, denn er will ganz sicher gehen, dass ihn niemand sieht. Denn wenn das passiert, dann macht es...

Am Anfang war der Schlitten eigentlich noch ganz leicht zu ziehen, aber die letzten Schritte vor seinem neuen Adventswichtelheim tat sich Nyk doch ganz schön schwer damit. Der Schlitten war immerhin voll beladen mit seinen Umzugskartons, die er in den letzten Wochen fleißig gepackt hatte....

Die Holzbalken sind nicht gerade leicht, doch Nyk weiß als erfahrener Wichtel, wie man mit Holz umzugehen hat. Die Teile waren bereits alle in der richtigen Länge zurechtgesägt – eine gute Vorbereitung ist für das Errichten eines Adventswichtelheims von sehr großer Bedeutung. Schließlich hat man...

Der Lichtschein seiner Laterne reicht nicht weit genug, um wirklich alles zu erkennen. Deswegen schleicht Nyk auch ganz vorsichtig voran. Schließlich kennt er die Wohnung, in die er jetzt mit seinem Stübchen einziehen möchte, noch gar nicht. Er schaut sich um und sucht die Baustellenabsperrungen,...

Im letzten Jahr zur Weihnachtszeit hat meine Strickfreundin Krissi ihren Weihnachtswichtel über WhatsApp geteilt. Ich gebe zu, bis zu diesem Zeitpunkt kannte ich dieses wunderschöne Ritual gar nicht. Aber mit ihren Fotos und den kurzen Kommentaren, was der Wichtel heute wieder angestellt hat, brachte sie...

Die Sonne berührt mit ihren letzten Strahlen des Tages den Waldboden und scheint schwach durch die eng stehenden Bäume hindurch. Bald wird es dunkel werden und Zeit, dass die Geschöpfe des Waldes, ihr Quartier für die Nacht aufsuchen. An den Ästen hängen kaum noch Blätter...