Einen kleinen Drachen stricken oder häkeln

 

© susan b anderson

© susan b anderson

Du willst einen Drachen stricken? Für ein Kind, das Drachen liebt (so wie Leni, die im Moment ständig ein böser Ritter ist), oder für einen Mann, der immernoch Drachen liebt (gibts es ja schliesslich auch) oder für eine Freundin, die auf Fantasy-Geschichten steht? Eine meiner Lieblings-Strickbloggerinnen, die Amerikanerin Susan B. Andersen, hat eine brandneue und zuckersüße Anleitung geschrieben. Sie ist auf englisch und du kannst sie auf Ravelry für 5,00 US Dollar kaufen.

Drachen stricken 1 - schoenstricken.de

© susan b anderson

Ist der nicht zuckersüß? Die Flügel … hahaha. Gestrickt ist er mit Sockengarn (doppelt genommen).

Drachen häkeln - schoenstricken.de

© LucyRavenscar

Dieser Drache kommt von der Erfinderin des Häkel-Yoda. Wenn dir also eher eine deutsche Häkelanleitung für einen Drachen gefallen würde, dann findest du sie für den Lila Häkeldrachen ebenfalls bei www.ravelry.com.

10 Responses to Einen kleinen Drachen stricken oder häkeln

  1. Angelika sagt:

    Wunderschön! Leider kann ich nicht nach einer englischen Anleitung arbeiten. Schade!

  2. Daniela sagt:

    Vielen Dank , habe gerade den Haeckeldrachen fertig. Sieht toll aus. War ganz einfach, die Anleitung ist gut. Nehmt aber besser eine kleinere Nadel, sonst scheint die Fuellwatte durch. Meiner heisst deshalb Regenbogendrache, ich hab ihn mit den Faeden der Cal Decke gefuellt.

  3. Susi sagt:

    Wow, richtig schöne Drachen! Danke fürs Posten! Aber bestimmt auch eine echte Herausforderung, die Anleitungen zu bezwingen… Trotzdem werde ich mal versuchen, diese Queste zu erfüllen ;-)

  4. Tina sagt:

    So viele Details. Einfach umwerfend süß der kleine Kerl.

    Lieben Gruß
    Tina

  5. Sandra sagt:

    Die sind ja beide total niedlich! Super!

  6. och der ist ja süß :-)

  7. Monica Bittl sagt:

    der schaut ja ganz toll aus.
    Suche auch noch eine Anleitung für Krokodilhandschuhe

  8. Peziperli sagt:

    Zum Verlieben süß!
    LG Petra

Leave a reply