schoenstricken Knitalong Bolero mit Herz Teil 5

KAL Bolero mit Herz Teil 5

Jetzt kommt wieder die Fleißarbeit mit der wunderschönen Bezeichnung “Ausarbeitung” oder “Fertigstellung”. Für dich bedeutet das hier Nähte schließen und Blende stricken.

 

Erster Schritt zur Fertigstellung: Schulternähte schließen.

 

Lege dir das Rückenteil und ein Vorderteil mit der rechten Seite noch oben zeigend so zueinander, dass die Schulter gegenüber liegen.

Steche mit der Nähnadel von hinten mittig in die Randmasche des Rückenteils.

Schnitt Bolero mit Herz Schulternaht 1

 

Nun beim Vorderteil von vorn in die Randmasche einstechen und mittig von der nächsten Masche wieder durchkommen.

Schnitt Bolero mit Herz Schulternaht 2

 

Jetzt wieder beim Rückenteil von vorne in die Randmasche einstechen und mittig von der nächsten Masche wieder durchkommen.

Schnitt Bolero mit Herz Schulternaht 3

 

Jetzt beim Vorderteil in die Masche einstechen, wo der Faden herauskam und nach zwei Maschengliedern wieder durchkommen.

Schnitt Bolero mit Herz Schulternaht 4

 

Der Verlauf des Nähfadens entspricht der Form der rechten Maschen. Dieser wird nach ein paar Maschen immer …

Schnitt Bolero mit Herz Schulternaht 5

 

…angezogen, so entsteht eine feste und schöne Naht.

Schnitt Bolero mit Herz Schulternaht 6

 

Den Versatz der Schulterschräge arbeitest du entsprechend, indem du an dieser Stelle um zwei Reihen weiter nach oben einstichst.

schoenstricken  Bolero mit Herz Schulternaht 7

 

 

Zweiter Schritt: Die Blende

 

Du benötigst nun die Rundstricknadel 2,5 mm mit 100 cm Länge, um den Bolero mit einer Bündchenblende als Abschluss zu umstricken.

Für Größe 40-44 nimmst du ca. 330 Maschen auf.

Für Größe 36/38 nimmst du ca. 324 Maschen auf.

Für Größe 46/48 nimmst du ca. 340 Maschen auf.

 

Beginne beim rechten Vorderteil und steche von der rechten Seite zwischen Randmasche und 1. Masche ein. Hole mit der Nadel den Faden durch…

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 1

 

steche mit der Nadel eine Reihe weiter wieder ein und hole den Faden, jetzt sind zwei Maschen auf der Nadel.

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 2

 

Für die dritte Masche wird nach zwei Reihen eingestochen

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 3

 

Für die vierte Masche wird in die nächste Reihe eingestochen, dann wieder eine Reihe überspringen. (2 Reihen aufeinder folgend, dann eine Reihe überspringen= 4 gestrickte Reihe zu 3 aufgenommen Maschen)

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 4

 

Bei den abgeketteten Maschen mittig in die Masche unterhalb einstechen…

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 5

 

…und somit für jede abgekettete Masche wieder eine Masche aufnehmen.

 

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 6

 

 

Bei der betonten Abnahme entsteht wieder ein Rand, so dass zwischen Randmasche und erster Masche eingestochen wird.

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 7

 

Wieder im Rhytmus 2 Reihen aufeinander folgend, dann eine Reihe überspringen

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 8

 

 

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 9

 

Bei Rückenteil wird wieder Masche für Masche aufgenommen.

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 10

 

Zwischen die Masche einstechen…

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 11

 

…und den Faden durchholen. …und so wie wie beim Stricken einer rechten Masche diese Masche aufnimmst.

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 12

 

Beim linken Vorderteil ebenso wie beim rechten Vorderteil die Maschen aufnehmen.

 

Ein paar Detailbilder

Blende Bindeband

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 13

Blende Ausschnitt

schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 14

Blende Rückenteil

 schoenstricken Bolero mit Herz Blendenmaschen aufnehmen 15

 

3 Reihen Bundmuster (1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel) stricken, dann mustergemäß abketten. Also auch wieder Bundmuster stricken nur dabei noch die Maschen abketten.

 

Dritter Schritt: Seiten- und Ärmelnähte

 

Jetzt müssen noch die Seiten- und Ärmelnähte geschlossen werden. Hier beginnst du immer von unten und arbeitest in Richtung der Achseln hoch. Die später außen getragen Seite ist auch die Seite auf der du nähst.

Nutze den Faden vom Anschlag und stich von hinten nach vorne zwischen Randmasche und folgender Masche ein…

Schnitt Bolero mit Herz Seitennaht

 

…ziehe den Faden durch und wiederhole dies auch an der Seite vom Nähfaden.

Schnitt Bolero mit Herz Seitennaht 1

 

Nochmals von hinten bei der erste Seite einstechen.

Schnitt Bolero mit Herz Seitennaht 2

 

Nun mit der Nadel auf der anderen Seite einstechen und zwei Querfäden umstechen.

Schnitt Bolero mit Herz Seitennaht 3

 

So auch auch der anderen Seite arbeiten.

Schnitt Bolero mit Herz Seitennaht 4

 

Nun fortlaufend die beiden Seiten so miteinander verbinden.

Schnitt Bolero mit Herz Seitennaht 5

 

Nach ein paar Zentimetern den Nähfaden immer mal anziehen.

Schnitt Bolero mit Herz Seitennaht 6

 

 schoenstricken  Bolero mit Herz Seitennaht

Vierter Schritt: Armkugel einnähen.

Beginne am Armausschnitt und lass die Hälfte des Faden dort hängen. Nähe bis zur Mitte des Ärmels die eine Seite an, dann nehme den hängengelassen Faden und nähe die andere Seite an. Durch die betonte Abnahme kannst du den Ärmel wie bei der Seitennaht annähen. Der Anfang wird abgekettete Masche an abgekettete Masche genäht. Am Ende werden die abgeketteten Maschen der Armkugel mit 2 oder 1 gestrickten Reihe im Wechsel genäht. Hier kannst du variieren – also mit ein bisschen Gefühl, so dass die Mitte der Armkugel bei der Schulternaht endet.

schoenstricken Bolero mit Herz Armkugel

 schoenstricken Bolero mit Herz Ärmelnaht 1

schoenstricken Bolero mit Herz Ärmelnaht

Wenn alle Nähte geschlossen sind, müssen nur noch die Fäden vernäht werden.

Jetzt bist du fertig mit deinem Bolero mit Herz!

schoenstricken Knit Along Bolero mit Herz

 

Ich wünsche dir viel Freude beim Tragen und vor allem noch viele warme Sommertage!

 

 

Artikel teilen:
Tags:
3 Kommentare
  • Anke Claus
    12.Juli um 10:14 Antworten

    Liebe Katrin, gern möchte ich den Bolero fertig stricken. Icg benötige ich noch ein einziges Knäuel
    von Lang Yarns Baby Cotton Farbe 112.0001 – Partie A800015A. Leider kann ich in Ihrem Shop nur
    mit einem Mindestbestellwert bestellen. Besteht denn bitte nicht die Möglichkeit, ein einzelnes
    Knäuel nachzukaufen?
    Danke sehr für Ihre rasche Antwort und nochmals herzlichen Dank für diese super Anleitung.
    Der Bolero soll ein Geschenk für meine Tochter zum Geburtstag werden. Ich freu mich schon
    drauf, wenn sie ihn das erste Mal zu ihrem rot-weiß gepunkteten Sommerkleid tragen wird.
    Danke für die viele Mühe, die Sie in die Strickanleitung gesteckt haben und weiter so
    Liebe Grüße
    Anke Claus

    • Katrin Bloeck
      18.Juli um 13:06 Antworten

      Hallo Anke,
      da ich ein paar Tage verreist war, kann ich dir erst heute antworten. Denn ich wollte ganz sicher sein, aber leider gibt es die Partie A800015A nicht mehr. Und ich habe auch kein Einzelknäuel mehr. Meine aktuelle Partie lautet T801477A. Möchtest du davon ein Knäuel?
      Viele Grüße
      Katrin

  • Gerlinde
    09.Juli um 22:16 Antworten

    Fertig !!!!!! Vielen Dank für die tolle Anleitung. Kurz bevor es losging, habe ich stunden- ach was – tagelang alle möglichen Seiten einschl. YouTube durchsucht nach einer Anleitung für einen Bolero… und dann seid Ihr gekommen!
    Ich würde gerne ein Bild hochladen, weiß aber nicht, wie ich das machen muß. Vielleicht klappt es ja. Zunächst aber nochmals vielen vielen Dank. Es ist wirklich schön geworden, allerdings hätte mir die Größe 40/44 sicher auch gepaßt, hier in 46/48 sind mir die Ärmel etwas groß. Trotzdem – ich bin stolz auf Euch und mich. Ich bin bald wieder bei Euch. Tschüß Eure Gerlinde

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang