IMAG3548kl

Valentinstags-Projekt: Wollfilz-Kleid mit Herzchen nähen

IMAG3543kl

Das habe ich gestern genäht, naja oder besser gesagt nähen lassen – aber zumindest mitdesigned. So ist es richtig formuliert.

IMAG3549kl

Passend zum Valentinstag gibt es für meine Tochter Leni ein Kleid mit Herzchen (das Herz habe ich übrigens ausgeschnitten, als Vorlage diente ein Keksförmchen). Auf – und zusammengenäht hat alles meine Kindergarten-Mutter-Freundin Antje. Da ich ja bekanntlich keine Nähmaschine bedienen kann.

IMAG3545kl

Das Material dieses Überzieh-Kleidchens ist Wollfilz. Den Stoff haben wir schon vor ewiger Zeit im Stoffladen gekauft und gestern hat es – pünktlich zum Valentinstag – geklappt und wir haben alles zurecht geschnippelt und dann zusammengenäht.

Ich finde das Material superpraktisch (Leni hatte schonmal ein Kleidchen aus gleichem Material, das jetzt aber leider zu klein ist): Du kannst dienem Kind dieses leichte Kleidchen im Kindergarten über die normale Kleidung ziehen und es hat ein bisschen Extrawärme in den Wintermonaten. Im Frühling und Sommer kannst du es mit Shirt und Leggins drunter anziehen. Ausserdem schützt es die darunter getragene Kleidung und sieht toll aus, finde ich. Das Design ist einfach aber hat einen coolen – leicht alternativen – Look. Also du merkst, ich liebe dieses Kittelkleidchen und bin froh, dass Antje so gut mit der Nähmaschine umgehen kann.

+++

Das ist übrigens das alte Kleid. Ganz schön rosa diese Kombi  ;)

+++

Jetzt ist nur noch die Frage: Welches Bändchen nähe ich (per Hand!) an die Taschenkante? Dieses hier?

+++

Oder doch diese hier? Hmmm. Heute abend nähe ich es an und dann poste ich das Endergebnis.

HAPPY VALENTINESDAY!!!

Artikel teilen:
No Comments

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang