IMAG4050kl

Einfache Beanie aus dickem Baumwollgarn stricken

Einfache Beanie in krauss rechts stricken - schoenstricken.de

Hier findest du meine einfache Strickanleitung, um eine Beanie aus dickem Baumwollgarn zu stricken:

Ich hab eine neue Mütze gestrickt – für den Frühling / Sommer aus Baumwollgarn. Es ist dickes Garn (für NS10) und es ist ein Gemisch, die Wolle ist also nicht so schwer.

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Heute war ich mit den Girls im Cafe und hab gleich noch eine identische Beanie für Leni angefangen zu stricken. Die Mützen sind sehr schnell fertig und nicht so warm. Also perfekt für die derzeitigen Temperaturen. Ach und das Beste: Die Farbe ist supertoll: Der absolute Frühlingstraum ;)

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Für die kleine Mütze habe ich 30 Maschen angeschlagen, für meine waren es 40 aber es hätten glaub ich auch 36 gereicht. Ich verschätze mich immer mit den dicken Garnen…

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Das hier waren übrigens meine Cafe-Freundinnen.

Einfache Beanie in krauss rechts stricken - schoenstricken.de

Guni kennst du ja schon!

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

So weit war ich bereits nach 20 Minuten. Die Mütze geht wirklich superschnell und trägt sich angenehm. Die Gesamtlänge der großen Mütze beträgt 28 cm.

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Das einzige was bei diesem Garn nervt ist, dass du sehr viele dünne, nur sehr leicht gedrehte Fäden hast. Man kommt daher sehr schnell mit der Nadel zwischen das Garn und hat dann so kleine Fäden herumhängen zwischen den Maschen. Jetzt bei der zweiten Mütze passe ich besser auf, weil das ist wirklich ärgerlich …

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Ja und so sieht die Mütze auf der Staße aus.

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Und so von der Seite.

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Und so auf dem Tisch.

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Nochmal die Zusammenfassung meiner Strickanleitung für diese Beanie aus dickem Baumwollgarn:

Du musst 35-40 Maschen anschlagen (30 für die Kleinere).

Bis zu einer Höhe von ca 24 cm krauss rechts hochstricken.

Jetzt strickst du immer 2 Maschen zusammen = 20 Maschen.

Danach strickst du eine Reihe ganz normal ohne Abnahme.

In der nächsten Reihe strickst du wieder jeweils 2 Maschen zusammen = 10 Maschen.

Durch die restlichen Maschen ziehst du nun den Arbeitsfaden mit einer Sticknadel, ziehst alles zusammen fixierst den Faden.

Dann nähst du die Mütze seitlich zusammen.

Die Gesamtlänge der großen Mütze ist 28cm. Die kleine Mütze ist bei mir nur 25 cm lang, geht aber auch mit 28 cm.

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

Fertig!

Einfache Mütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

I like my Beanie!

Einfache KInder-Beanie in krauss rechts stricken - schoenstricken.de

Und das ist die Kinderversion mit 30 angeschlagenen Maschen und einer Länge von ca. 25 cm.

Einfache Kindermütze aus dickem Baumwollgarn stricken - schoenstricken.de

So sieht die Kinder-Beanie von hinten aus.

Einfache Kinder-Beanie in krauss rechts stricken - schoenstricken.de

Ich finde das zu niedlich mit den dicken Maschen am kleinen Kopf!

Artikel teilen:
23 Kommentare
  • Christina
    11.Oktober um 10:50 Antworten

    Hallo,
    Gibt es auch eine Anleitung zu dem tollen grauen Schal?

  • Sandra
    20.Dezember um 12:31 Antworten

    Ich habe nach dieser Anleitung mit einer Rundstricknadel und dann zur Runde geschlossen mitlerweile 2 Mützen für meine Jungs gestrickt. Eine in Deutschlandfarben und eine in Kiwigrün. Da ich noch Wolle übrig hatte kam noch ein kurzer Loop und Pulswärmer dazu. Heute fange ich dann mit meinem Set an. Da ich eine Behinderung habe fällt mir das Stricken nicht unbedingt leicht aber dank deiner einfachen Anleitungen und Bambus- bzw. Holznadeln und dem Kitsystem können sich die Sachen sehen lassen.

    • Jessica
      21.Dezember um 18:40 Antworten

      Hi Sandra, das freut mich sehr. Bitte schick uns doch ein Foto wenn du mit deinem Set fertig bist.
      Liebe Grüße und Frohe Weihnachten, Jessica

  • nicole soff
    16.Dezember um 15:52 Antworten

    hallo jessica wie mache ich das denn mit der abnahme bei 60 maschen auch so die reihenfolge von der abnahme her danke dir im voraus

    • Jessica
      16.Dezember um 19:20 Antworten

      60 Maschen ist genau wie ich es gemacht hab :)

  • karin
    21.November um 10:19 Antworten

    Hallo hab dich durch Zufall gefunden bin Begeistert was du machst ist Super deine Mützen gefallen und werden wohl Nachahmung finden Lieben Gruß Karin

  • bianca lübcke
    22.Oktober um 16:00 Antworten

    und wie ziehe ich den arbeitsfaden durch am ende ??? bin da gerade ein bsichen überfordert hihi kann man die mütze auch mit dünner wolle stricken

    aber sioeht himlisch aus

    lg biggi

  • Iris
    21.April um 18:17 Antworten

    Hach… ich glaub, ich geb auf mit der Sommer-Beanie. Hab jetzt zum 3 Mal damit begonnen, inzwischen schon mi 44 (!) Maschen und sie ist immer noch zu klein. Hinten steht sie weg wie eine Zwergenmütze. Kannst du mir vielleicht noch sagen, wie breit sie unten ist? Wahrscheinlich liegts an der Wolle für Nadelstärke 9. Deine Kinderbeanie schaut auch so toll aus! Im Mama-Tochter-Partnerlook noch lässiger!

    • Jessica
      21.April um 21:54 Antworten

      Hallo Iris. Miss doch erstmal bevor du hochstrickst ob die aufgenommenen Maschen ausreichen. Du solltest 50cm angeschlagen haben das reicht dann, weil die dicke Wolle immer noch nachgibt. Und die Maschen nicht zu fest stricken in der ersten Reihe. Das klappt ;)

  • Sonja
    12.April um 12:46 Antworten

    Super Anleitung, ich werde gleich loslegen und eine für meinen Sohn stricken :)

    • Jessica
      12.April um 13:11 Antworten

      Viel Spaß geht wirklich ratz fatz…

  • groschenroman
    12.April um 06:46 Antworten

    Sieht süß aus.

    • Jessica
      12.April um 13:12 Antworten

      :) Thank you!

  • Sabine
    11.April um 20:37 Antworten

    Liebe Jessica,
    die ist dir toll gelungen! Und ganz lieben Dank für die Anleitung! Reichte ein Knäuel?
    Liebe Grüße
    Sabine

    • Jessica
      11.April um 20:40 Antworten

      Hallo!!! Nee, 1 1/2 hab ich verbraucht… Und nimm nur 36 Maschen das reicht dicke.

      LG Jessica

      • Sabine
        12.April um 06:45 Antworten

        Hehe…..kennst meinen dicken Kopp nicht……LG Sabine

        • Jessica
          12.April um 13:12 Antworten

          Die Wolle gibt noch nach. Zumindest 38… :)

  • Brigit
    11.April um 10:51 Antworten

    Dein Beanie ist Super – vor allem einfach zu stricken. Vielen dank für die Anleitung. Liebe Grüsse aus dem verregneten Zürich – Brigit

    • Jessica
      11.April um 14:30 Antworten

      Hallo Birgit. Ja leicht und schnell ;) Grüsse nach Austria!!! Jessica

      • Brigit
        19.April um 12:50 Antworten

        liebe Jessica
        vielen dank für deine antwort.

        liebe grüsse aus Zürich – Schweiz brigit

  • Iris
    11.April um 09:12 Antworten

    So, jetzt möchte ich dir einmal zu deinem Blog gratulieren! Ich bin durch Zufall vor einigen Monaten hier gelandet und seitdem muss ich täglich nachschauen, ob du was Neues gepostet hast. Ihr kommt so sympathisch rüber – du und deine Strickereien ;). Ich habe schon so einiges nachgemacht. Und deine Beanie ist bezaubernd – vor allem die Farbe! Kannst du mir schreiben, wie das Garn heißt, damit ich was Vergleichbares finde. Alles Liebe weiterhin, ich schicke dir ein Bündel Sonnenstrahlen aus Österreich mit, falls es bei euch noch nicht recht frühlingshaft ist, aber ich glaube das ist gar nicht notwendig – bei deinem strahlenden Gesicht! :)

    • Jessica
      11.April um 14:27 Antworten

      Oh wie lieb <3. Danke. Die Wolle ist von Rico gewesen und heisst Big Cotton. Viele Grüße zurück!!!

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

XSLT Plugin by Leo Jiang