Häkelbuch Zauberhübsch Häkeln schoenstricken.de

Häkelbuch Rezension “Zauberhübsch Häkeln”

Häkelbuch Rezension  “Zauberhübsch häkeln” von Carina (Häkelmonster.com):

Meistens arbeite ich an zwei WIP’s (WIP steht für “work in progress,” also “angefangenes Projekt”): Eins, das zu Hause bleibt, weil es zu groß ist um es irgendwohin mitzunehmen oder so kompliziert, dass ich Ruhe dafür brauche. Das andere ist im Stoffsäckchen und immer dabei: In der U-Bahn, im Wartezimmer oder beim Basketball-Training meines Sohnes. Früher oder später sind beide Projekte langweilig … Ich will sie dann zwar dringend fertig haben, aber eigentlich auch schon was anderes machen. Und genau dafür habe ich jetzt das perfekte Buch gefunden:

IMG_1908“Zauberhübsch häkeln” (gerade auf deutsch erschienen bei Edition Fischer, übersetzt von Tina Göpfert und Hanne Hennninger) zeigt und erklärt 24 Häkelprojekte, die man ohne Probleme an einem Abend nacharbeiten kann. Manche sind total einfach, andere bisschen komplizierter, wirklich schwer ist keins und schön finde ich sie eigentlich alle.

Die Designerinnen kommen von überall auf der Welt: Aus Amerika und Australien, aus Zypern, Lettland, Portugal und Kanada. Amy Palanjian (die Herausgeberin) hat sie übers Internet gefunden und jede von ihnen um zwei Anleitungen gebeten. “Häkelköniginnen” nennt sie sie im Vorwort und genauso liebevoll ist auch das Buch.

IMG_1913

Es gibt Aufbewahrungskörbchen und Fäustlinge, Haarbänder und eine Tasche, Wimpelketten und Untersetzer, eine Mütze und einen Bindegürtel aus Leinen, Kleiderbügel- und Kissenbezüge, Ornamente, einen Teppich, Pulswärmer, einen Schal und jede Menge Schmuck: Ketten, Armbänder und Ringe. Meine Favoriten sind die umhäkelten Steine, so was wollte ich immer schon mal machen.IMG_1910

Knappe, aber gute Informationen zur Häkel-Grundausstattung, ein Abkürzungsverzeichnis sowie ein alphabetisches Register zu Häkelbegriffen, Maschenarten, Garnen und Garngewichten runden das Buch ab. Das kann man alles lesen, wenn man noch unsicher ist, oder nur mal nachschlagen, wenn man was vergessen hat. Es sind nicht viele Seiten, aber alles was man braucht (oder brauchen könnte) steht drin. IMG_1909

Aufgefallen ist mir der durchgängige Verweis aufs Internet: Jede Häkelkönigin ist aufgeführt mit ihrer etsy-, ravelry-, twitter- oder Blogadresse. Das habe ich so noch in keinem Häkelbuch gesehen. Wenn einem eine Anleitung also gefallen hat, weiß man gleich wo man noch mehr schöne Sachen finden kann.

IMG_1914Die Anleitungen sind gut und verständlich geschrieben. Beim Lesen habe ich bisher nichts gefunden was unlogisch schien oder “schwurbelig” formuliert ist. Neben den Texten gibt es zu vielen Modellen auch Häkelschriften und immer wieder auch Ideen zu Variationen, wie sich die einzelnen Teile verändern lassen. Da gibt es nichts zu meckern – auch nicht für eine, die so kritisch ist wie ich … Alles ist gut.

IMG_1911Die Bilder mag ich auch. Ein bisschen auf alt gemacht, passen sie prima zu den Schmuckstücken zum Beispiel und verführen einen (mich!) geradezu mindestens ein Teil nachzuarbeiten. Ich denke, ich werde heute Abend mit einem Stein anfangen.

Wenn ihr das Buch in die Hände bekommt, guckt es euch unbedingt an. Und hört nicht auf zu lesen, wenn ihr alle Modelle gesehen habt. Denn auf den letzten Seiten gibt es nicht nur “Findex” und Danksagung, sondern auch die Homepage-Adressen diverser Wollgeschäfte (deutschlandweit) mit knackiger Kurzbeschreibung, das Gleiche zu Garnlieferanten, Spinnern und Färbern, außerdem (online) Bezugsquellen für Perlen, Bänder, Knöpfe und dergleichen, Infos zu Wollmärkten oder -festivals, sowie – zu guter Letzt – Online-Inspiration in Sachen Wolle. Und siehe da, bei den Lieblings-Häkelblogs steht da …? Genau: schoenstricken.de  – das war tatsächlich eine Überraschung :) .IMG_1915Schick ist auch der Verweis auf andere gute Häkelbücher für alle die, die lieber ein Buch in der Hand haben und nicht ein Laptop auf den Knien.

Kurz: ein schön gemachtes Buch für eigentlich alle: für die, die Wolle anfassen wollen ebenso, wie für die, die online bestellen. Für Anfängerinnen und Profis. Für die, die sich unbedingt an eine Anleitung halten und die, die nur nach Inspiration gesucht haben.

Kaufempfehlung? Ich finde ja.

Häkelbuch Verlosung:

Dies ist nun die zweite Rezension, die ich für schoenstricken.de schreibe und wir – Jessica und ich – wüssten gerne, wie euch diese neue Rubrik gefällt. Interessiert sie euch? Gibt es Bücher, die ihr gerne besprochen hättet? Lest und kauft ihr überhaupt Häkel- oder Strickbücher? Schreibt es uns in den Kommentaren und unter allen Kommentaren, die bis zum 18. Mai 2014 hier eingehen, verlosen wir ein Exemplar von “Zauberhübsch häkeln.”

Viel Glück und vielen Dank für euer Feedback.

 

 

Die Rezension gibt meine eigene Meinung wieder – das Buch wurde mir (Carina) vom Verlag zugeschickt.

Artikel teilen:
80 Kommentare
  • zauberhübsch häkeln
    14.November um 14:05 Antworten

    […] gibt´s übrigens auch eine Buchbesprechung – guckt einfach mal vorbei. Und Carina auch eine Rezension geschrieben […]

  • Petra MO
    18.Mai um 06:28 Antworten

    Hallo und guten Tag,
    Rezessionen sind wirklich super. Ich kaufe gerne das eine oder andere Buch, da ich ich immer noch gerne Bücher in den Händen halte. ;-)
    Viele Grüße
    Petra

  • Manuela
    16.Mai um 18:07 Antworten

    Hallo,
    vielen Dank für die Buchvorstellung. Bitte weitermachen!
    Bin vor einem Jahr auf Eure Seite bei der Suche gekommen und habe sie gleich unter meinen Favoriten gespeichert! Ich häkele und stricke; zur Zeit den Knitalong-Frühjahrsschal und Eure Babydecke! Außerdem verarbeite ich noch Restwolle zur Grannys. Lustig, dass Ihr auch WIP’s habt. Da der Knitalog-Schal langsam sehr groß ist, habe ich einen kleinen dünnen Sommerschal angefangen, der mich auch überall hin mitbegleitet……
    Habe ein Häkelbuch über Grannys und eines über MyBoshi-Mützen. Außerdem ein ganz altes Strickmusterbuch. Ja und da sind noch zwei Heftchen über Topflappen. Allerdings kann ich an einem guten Buch selten vorbeigehen….
    Deshalb freue ich mich auch über die Buchvorstellungen von Euch.

    Viele Grüße Manuela

  • Isabel
    16.Mai um 14:33 Antworten

    Tolle Idee für nach dem Frühlingschal!

  • Katrin
    16.Mai um 10:43 Antworten

    Hallo liebes schönstricken Team.erst einmal vielen dank,für die viele Arbeit die ihr euch macht und die tollen Projekte die ihr auf die Beine stellt!dank dieses Blogs habe ich einige schöne Projekte schon in die Tat umgesetzt.ob es die niedlichen häkeltiere von lalylala waren,aufgehübschte Konservendosen oder derzeit der knitalong und die baby sneaker,die schon fast fertig sind und den beschenkten hoffentlich genausoviel freude bereiten wir mir,bei euch gibt es immer was zu entdecken!die buchrezensionen finde ich auch klasse,ich nenne selbst auch schon ein paar strick- und häkelbücher mein eigen,gerade zum nachschlagen und “wie war das gleich nochmal” finde ich Bücher doch immer wieder toll,verlasse mich beim kauf aber auch gerne auf Kundenmeinungen und freue mich daher,dass ihr das so toll macht.das war’s erstmal von mir,ich freue mich schon wahnsinnig auf 19:00uhr und Teil 6 und sende viele grüße nach Berlin

  • Katinka
    14.Mai um 22:11 Antworten

    Ich habe das Häkeln seit ca. einem Jahr wieder für mich entdeckt und genieße es! Es entspannt mich, und es ist so befriedigend, unter seinen Händen etwas entstehen zu lassen. Habe mir seitdem auch schon einige Häkelbücher gekauft und lese meist die Rezension dazu, um nicht enttäuscht zu werden. Deshalb finde ich eure Rezension auch sehr schön – klingt gut. Danke! (Und ich mag euren Blog unheimlich gern! Ich stricke auch gerade mit.Und die Babydecke ist ebenfalls in Arbeit.)
    Liebe Grüße,
    Katinka

  • Kathi
    14.Mai um 20:40 Antworten

    Hallo Ihr Lieben!
    Erst Eure Babydecke, die ich in groß nachgehäkelt habe (125x185cm, und ich bin stolz wie Bole :D ), hat mich wieder für’s Häkeln begeistern können. Jetzt lese ich ganz viel darüber und plane schon die nächste Decke. Dieses Buch und generell Rezensionen über Handarbeitsbücher finde ich superinteressant! Liebe Grüße, Kathi

  • Hanna
    14.Mai um 19:43 Antworten

    Ich liebe Häkelbücher!
    Kann kaum an einem Vorbeigehen, leihe ständig welche aus der Bücherei aus und habe auch schon eine stattliche Sammlung… Leider halten nicht alle was sie von außen versprechen, daher ist die Rezension super! Danke dafür!

  • Ulrike Feldmann
    14.Mai um 19:38 Antworten

    Ich werde im nächsten Jahr an meiner Schule ein Häkel-AG anbieten und brauche immer Material. Und ich liebe Sachbücher aus denen man praktische Dinge entnehmen kann!
    Und im Buch hätte ja wohl auch mindestens der CAL erwähnt werden müssen ;)

  • Claire
    14.Mai um 16:30 Antworten

    Diese Rezension hat mir sehr gut gefallen, sodass ich eigentlich schnell in einen Buchladen flitzen möchte um es zu kaufen. Gerade im Moment suche ich nach einem neuen Häkelprojekt. Und da ich doch noch Handarbeits-Anfängerin bin, ist ein Buch in dem alles Schritt für Schritt erklärt ist, sehr hilfreich!

  • Kathrin
    14.Mai um 15:04 Antworten

    Klasse Idee mit den Rezensionen! Macht weiter so. Das Buch habe ich auch auf meiner Wunschliste, mal schauen, ob ich mir es zulegen werde.

    Liebe Grüße innerhalb Berlins ;-)

  • Ines
    14.Mai um 10:49 Antworten

    Hallo Zusammen, ich bin auch eher der praktische Typ und brauch was zum anfassen. Da ich auf meiner Arbeit auch einen kleinen Häkel- und Strickkurs anbiete, brauch ich auch immer was zum zeigen. Schöne Woche Euch Ines

  • Katharina
    13.Mai um 18:49 Antworten

    Bücher liebe ich bereits seit meiner Kindheit. Kaum bin ich beinahe mit einem Buch am Ende, kaufe ich schon das Nächste. Dafür finde ich Rezensionen immer sehr hilfreich und greife stets zum richtigen Buch.

    Häkeln habe ich erst vor ein wenigen Monaten für mich entdeckt. Es wurde zu meiner Leidenschaft. Und nun verbinde ich beide meiner Hobbies: ich lese Häkelbücher.

    Eure Rezensionen sind super interessant, man bekommt einen tollen Einblick und machen Lust, das Buch zu kaufen. Weiter so!

  • Franke
    13.Mai um 15:25 Antworten

    Mir gefallen die Rezessionen gut, man bekommt gleich einen Eindruck vom Buch. Das Häkelbuch könnte mir gefallen

  • Alexandra
    13.Mai um 14:32 Antworten

    Vielen Dank für den guten Tipp – die Rezension ist super geschrieben, sehr infomativ!
    Meine Favoriten sind die Bücher von Erika Knight, sowohl für’s Stricken als auch für’s Häkeln. Aussergewöhnliche Materialien und gut geschriebene Anleitungen – mal “was anderes”.
    Herzliche Grüße
    Alexandra

  • Heide
    13.Mai um 13:57 Antworten

    Das Buch finde ich toll ich kaufe mir immer Handarbeitsbücher manchmal kann man nur bestimmte Anleitungen brauchen, weiter so mit eurer tollen Seite.
    Liebe Grüße Heide

  • Evelien
    13.Mai um 13:31 Antworten

    Ich finde die Rezensionen ganz toll, weil man sich jetzt das Buch gut einsehen kan und hören kann wie es einem anderen gefällt; es macht ja nichts wenn ich manchmal eine andere Meinung habe über die Projekte (schön/nicht schön). Bei uns im Buchhandlung gibt es solche Bücher nicht und wenn ich die Bücher beim Internetladen bestellen will, kann ich mir höchstens einige Seiten anschauen. Ich finde die Rezensionen also super!
    Vielen dank dafür. Evelien, Holland

  • Lysann
    13.Mai um 12:58 Antworten

    Hallo,
    vielen Dank für die tolle Buchempfehlung. Ich finde es gut wenn man Buchtipps von jemandem empfolen bekommt der sich damit auskennt. Denn wie oft hat man sich schon ein Buch gekauft bei dem der Inhalt nicht so war wie man es sich versprochen hatte, oder Häkel und Strickmodelle die so ungenau erklärt waren das sie nicht nachzuarbeiten waren.
    Das Buch klingt vielversprechend. Vielen Dank!
    Liebe Grüße Lysann

  • Kirsten
    13.Mai um 12:32 Antworten

    Rezensionen sind echt gut, wenn man ein Buch nur online kaufen und somit nicht drin rumblättern kann, geben sie einem einen guten Eindruck :)

  • Meike
    13.Mai um 10:41 Antworten

    Moin,
    Auch ich finde es sehr lesenswert und bin begeistert….
    So kann man sich ein besseres Bild vom Inhalt machen und es hilft, wenn mit StrickHäkelErfahrung das. Buch betrachtet wird!

    Danke:-)

    HERZlichst, Meike

  • Schaengsmutti
    12.Mai um 20:41 Antworten

    Ich find Rezensionen Super. Wie oft habe ich schon nur dem schönen Schein wegen Bücher gekauft, aus denen ich nicht ein Teil nachgearbeitet habe. Schön wenn sich jemand vorher die Mühe macht!

  • Gretje
    12.Mai um 20:21 Antworten

    Hallo :)
    also ich finde die Buchrezensionen gut. Dann hat man schon mal so einen “Appetithappen” und einen Grund ein neues Buch zu kaufen ;)
    LG
    Gretje

  • Rita
    12.Mai um 20:05 Antworten

    Super tolle Rubrik. Ich liebe Bücher und so mag ich es auch mal ganz gerne ein liebevolles Buch mit guten Ideen und v.a. gut verständlichen Beschreibungen zur Hand zu nehmen.

    Würde mich freuen, wenn es auch Strickbücher in die Rubrik schaffen.

    Glückwunsch an schoenstricken.de, dass ihr es bis ins Buch geschafft habt. Somit ward ihr wohl die längste Zeit ein Geheimtipp gewesen. Und das habt ihr euch auch verdient. Ich finde euren Blog superschön mit so viel Liebe gemacht. Das inspiriert und motiviert mich immer aufs Neue.

    Liebe Grüße Rita

  • Franziska
    12.Mai um 19:02 Antworten

    Hi!
    Ich finde es super wenn ihr Strick- oder Häkelbücher vorstellt und beurteilt. Es ist wirklich schwer in diesem Bereich gute Bücher zu finden. Manchmal lässt man sich von schönen Fotos beeindrucken und dann stellt man fest, das die Anleitungen eher unverständlcih sind.Das Buch “Maschenpoesie” fand ich bis jetzt am schönsten. Im folgenden Buch sind auch sehr schöne Projekte: “Häkel-Lust: In 25 Schritten von der Anfängerin zum Häkelprofi” Die Anleitungen sind mit Bildern unterstützt. Würde zu gern wissen was ihr davon haltet.

  • Simone/ simsaswollwerke
    12.Mai um 15:57 Antworten

    Ich freue mich sehr über den Buchtipp! Macht weiter so!

  • Karin Bpunkt
    12.Mai um 15:40 Antworten

    Hallo ihr Lieben,
    durch euren Crochetalong habe ich überhaupt erst wieder zum Häkeln gefunden, vielen Dank dafür :-) Die Rezension zum Buch hört sich toll an, die umhäkelten Steine sind der Knaller (tolles Mitbringsel) und wären auch mein erstes Projekt, wenn ich gewinnen würde :-D Ich habe bislang nur ein Uralt-Häkel-und-Strickbuch aus den 70ern von meiner Mama <3
    Liebe Grüße,
    Karin

  • Heike Hammelbacher
    12.Mai um 15:28 Antworten

    Hey,

    Ich finde die neue Rubrik super! Ich glaube, das “Zauberhäkelbuch” muss Ich mir auch kaufen! Aber vielleicht warte Ich lieber noch ein bisschen – vielleicht gewinne Ich es ja… Und wenn nicht, dann kauf ich’s.
    Macht auf jeden Fall weiter so mit Eurem Blog….. Ich liebe ihn! Herzelige Grüße Heike

  • Iris
    12.Mai um 15:20 Antworten

    Ich mag Buchbesprechungen aller Art! Dieses Buch schaut besonders ansprechend aus! Die lange Kette hat es mir angetan! :)

  • Kaddi
    12.Mai um 14:16 Antworten

    Ich finde es toll, dass hier mal ganz neue (Häkel-)Bücher vorgestellt werden. Ich habe nur wenige Häkelbücher daheim, nicht weil ich nicht mehr haben möchte, sondern weil es so viele Dopplungen gibt. Mir ists schon oft passiert, dass ich im Buchladen in einem vermeintlich neuen Häkelbuch geblättert hab und dann kannte ich doch schon viele Anleitungen aus anderen Büchern… Also macht weiter so, immer her mit dem neuen Häkel-Futter:-)))

  • Gabriele
    12.Mai um 13:26 Antworten

    sehr schöne interessante und ausführliche Rezession. Am liebsten würde ich gleich losgehen und dieses Buch kaufen. Ich finde eure Rezessionen sehr hilfreich – da hat man doch etwas mehr “in der Hand” als wenn man nur den offiziellen Klappentext googelt- also macht weiter so – und vielen Dank für eure tollen Ideen :-)

  • Verena
    12.Mai um 12:28 Antworten

    ich bin total entzückt – von der tollen Wolle – von den Tipps und Tricks – und auch von den Buchrezensionen. Macht weiter so… LG Verena

  • Mino
    12.Mai um 11:00 Antworten

    Hallo Ihr Zwei, macht weiter so! ja genau sooo!! Die Babydecke war super, jetzt die vielen neuen Muster beim Frühlingsschal, ich lerne so viel dazu. Ihr macht Euch so viel Mühe, dafür lieben wir Euch!! ganz ehrlich…

  • Ilona
    12.Mai um 10:40 Antworten

    Wenn ihr weitere Bücher vorstellt, finde ich das toll. Ich finde es schön zu wissen, ob jemand anders ein Buch gut oder nicht so gelungen findet. Trotzdem kaufe ich selbst auch gerne Bücher über stricken oder häkeln (meistens eher häkeln), ich kaufe jedoch dann nach Aussehen des Buches oder ob es mich generell anspricht. Euer hier vorgestelltes Buch finde ich sehr ansprechend, wenn ich es also gewinnen sollte, dann freue ich mich riesig!
    Viele Grüße von Ilona

  • Mama´s Hobbies
    12.Mai um 10:08 Antworten

    Ich finde die Rubrik auch hilfreich und hüpfe mit diesen Kommentar auch mal in den Lostopf. :-)
    Lg Corinna

  • Petra
    12.Mai um 10:02 Antworten

    Hallo, ich finde Eure Rezension ganz toll! Dieses Buch würde ich jetzt sofort kaufen.
    Ich kaufe gerne mal Strick-und/oder Häkelbücher, ärgere mich dann aber auch oft, wenn zum Nacharbeiten nicht so viel darin ist.
    Gerne mehr davon!
    Petra

  • Andrea
    12.Mai um 09:59 Antworten

    Das hört sich super an. Da hüpfe ich doch ganz, ganz schnell in den Lostopf und drücke mir selber die Daumen.

    LG Andrea

  • Anita
    12.Mai um 09:31 Antworten

    Wau, was für ein Einblick in das Buch. Super toll, da mach ich sofort mit. Liebe Grüsse Nähelfchen

  • Steffi
    12.Mai um 09:30 Antworten

    Auch ich finde Eure Rebrik “Rezensionen” sehr gut. Einige Male habe ich mir schon ein Häkelbuch online gekauft – jedes Mal hat mich das Buchcover und der Titel angesprochen. Meistens war ich hinterher etwas enttäuscht, wenn ich das Buch durchgeblättert habe, weil entweder die Anleitungen unzureichend waren oder die Modelle auf dem Buchcover die einzig Schönen waren. Da hilft einem so eine ausführliche Buchbesprechung mit Bildern schon weiter – vor allem, wel ich leider kaum Zeit finde in eine Buchhandlung zu gehen!
    Herzlichst
    Steffi

  • Birgit
    12.Mai um 08:01 Antworten

    ich bin süchtig nach Eurer Seite, bin täglich drauf, vielen, vielen Dank für eure Buchvorstellungen und die tollen Ideen die Ihr habt, für mich als alter “Nachmacher” total klasse. Ganz schlimm sind für mich Woll- und Buchläden, bin immer auf der Suche nach neuen Anleitungen – am liebsten zum häkeln. Würde natürlich auch gerne eine Ausgabe gewinnen.

  • Sabine
    12.Mai um 07:52 Antworten

    Ich finde die Rubrik super, und gerade dieses Buch total interessant. Am liebsten hätte ich es gleich bestellt, aber jetzt warte ich natürlich die Verlosung ab! :-)

  • Susanne
    12.Mai um 07:42 Antworten

    Diese Rezensionen sind einfach super! Strickhefte- und Bücher habe ich mir schon oft gekauft, aber bei den Häkelsachen gefallen mir oft nur eine oder zwei Anleitungen. Von daher danke für diese Häkelbuch-Beurteilung!

  • Sandra E.
    11.Mai um 23:42 Antworten

    Ich finde die Rubrik total super!
    Oft fühle ich mich in Geschäften beim Blättern in Handarbeitsheften nicht wohl. Ich habe meist das Gefühl, dass man mich als Ideenschmarotzer empfindet wenn ich mich dann mal gegen den Kauf entscheide. Dabei möchte man doch nur ein Gefühl dafür kriegen, ob der Inhalt etwas für einen ist. Dabei hilft eure Rubrik ganz prima!

  • Martina
    11.Mai um 23:02 Antworten

    Eine tolle Rezi und ich als Bücherjunkie werde wohl die Verlosung gar nicht abwarten sondern mir das Buch direkt morgen bestellen ;-) glG, Martina

  • Alexandra
    11.Mai um 23:01 Antworten

    Ja, ihr solltet unbedingt weiterhin Buchrezensionen machen. Ist manchmal ganz hilfreich und ich bekomme immer wieder neue Ideen, was ich häkeln könnte. Ich mag euren Blog sehr gerne! Vor allem halt, wenn es ums Häkeln geht. Ans Stricken hab ich mich nicht rangetraut.
    Liebe Grüße aus Düsseldorf!

  • Sylvia
    11.Mai um 22:34 Antworten

    Find ich wahnsinnig toll. In einem guten Buchladen fehlt mir die Zeit alle angebotenen Bücher zu sichten und bevor ich unsinniges kaufe geh ich meist ohne Buch nach Hause. So ist es schön beschrieben und macht aus Kauflaune schnell Kaufrausch.

  • Tina B.
    11.Mai um 22:22 Antworten

    Ich mag eure/Carinas Buchvorstellungen sehr gerne. Natürlich hat jeder einen anderen Geschmack, aber ihr wißt was bei einem Buch wichtig ist und könnt schon einen ersten wichtigen Eindruck hinterlassen. Ab und zu werde ich von einem Buch verführt, meist versuche ich es aber über unsere Mediathek ausleihen zu können.
    Bei diesem Buch haben mich gleich zwei Bilder angelacht: ich will schon ewig Kleiderbügel umhäkeln und diese Kette mit Knöpfen sieht soooo toll aus.
    Vielen Dank für eure Mühe und an alle viel Glück.
    Liebe Grüße
    Tina B.

  • Sarah
    11.Mai um 22:01 Antworten

    Ich finde Eure Buchrezensionen toll! Man bekommt einen guten Eindruck über das Buch. Ich finde Ihr solltet auf jeden Fall weiter Bücher bewerten.

  • Monika
    11.Mai um 22:00 Antworten

    Vielen Dank für den Beitrag. Es ist gar nicht so einfach, ein gutes Häkelbuch zu finden. Da verlasse ich mich gerne auf Empfehlungen. Bitte unbedingt weiterführen!

  • Isabella Starkl
    11.Mai um 21:57 Antworten

    Die Idee neue Bücher vorzustellen ist super. Ich bin immer auf der Suche nach tollen Ideen, egal ob Buch,Zeitschrift oder Internet. Freue mich sehr für euch, dass schoenstricken erwähnt wurde. ….ist aber auch wirklich ein top Blog!! :)
    Lg eure Isa

  • Linda Koch
    11.Mai um 21:52 Antworten

    Ich freue mich über die Rezensionen – vielen Dank dafür. Selbst im Buchladen zu schauen schaffe ich nur selten. Wie schön, wenn ich hier auf ein gutes Buch aufmerksam gemacht werde. Und wie schön, dass Ihr selbst mit darin auftaucht. Wirklich klasse! :)

  • Janine
    11.Mai um 21:21 Antworten

    Hallo, ich mag Häkelbuchrezensionen und würde mich dadurch auch zum Kauf animieren lassen. Bitte mehr davon :)

  • Kerstin
    11.Mai um 21:07 Antworten

    Hallo,
    ich finde Eure Rezensionen ebenfalls sehr gut. Da hat man schon mal eine Selektion der Bücher und kann sich auf das Wesentliche konzentrieren :)
    Wäre schön, wenn Ihr diese Rubrik weiterführen könntet!
    Liebe Grüße

  • Janine
    11.Mai um 21:01 Antworten

    Hallo! Ich mag Häkelbuchrezensionen, lasse mich dadurch auch hin und wieder zum Buchkauf verleiten.

    Eure Seite ist fest in meinem Feedreader verankert :-) Gern mehr davon!

  • Kim
    11.Mai um 20:35 Antworten

    Ich finde Rezensionen hierbezüglich super. So bekommt man einen guten Eindruck vom Buch und ob es für einen selbst interessant wäre.
    Dies hier hört sich wirklich gut an; macht weiter so!
    lg*

  • Alexandra
    11.Mai um 20:31 Antworten

    Danke für diese Rezension! Ich hab mir online schon viele Häkelbücher bestellt, aber leider konnten nur wenige mich wirklich begeistern.
    Dieses hier klingt sehr interessant und besonders den Zusatz am Ende finde ich prima!

    Also ich wünsche mir weitere Buchrezensionen :-)

    Herzlichen Gruß,
    Alexandra

  • Alica
    11.Mai um 20:29 Antworten

    Moin,

    mich interessieren Rezensionen und ich habe auch schon Strickbücher gekauft.

    Viele Grüße,
    Alica

  • kerstin spittel
    11.Mai um 20:24 Antworten

    Ich finde es gut, dass Ihr die Bücher hier vorstellt. Da kann man sehen, ob es sich lohnt es zu kaufen. Ich liebe Bücher und ich gebe auch ab und an Geld dafür aus. Oft kaufe ich mir kleine Journale, da sind nicht so viele Dinge drin, aber schön überschaulich und gut erklärt. Mein liebstes ist grad das MY first Regia Journal. Ich stricke ja im Moment mit Euch das Tuch, aber dazwischen brauche ich manchmal kleine Projekte, die ruck zuck gehen und da ist das genau das richtige. Hab heut grad kleine blaue Babysocken verschenkt. Die Mama hat sich gefreut… Lg

  • jana
    11.Mai um 20:04 Antworten

    Ich finde es spannend, wenn neue Handarbeisbücher vorgestellt werden – wie soll man den sonst die besonderen aus der angebotenen Menge herausfiltern ? Ich mag sehr gerne schöne Häkel- oder Nähbucher in der Hand halten und blättern. Das ist ein ganz anderes Gefühl als surfen im www.
    LG
    Jana

  • Caro
    11.Mai um 20:00 Antworten

    Hallo ihr Lieben,
    ich bin während des Urlaubs bei Regen und Tee an der Nordsee auf Eure Seite gestoßen…und ich bin der totale Fan geworden und stöbere ständig rum. Die Buchrezession gefällt mir super und ich würde mir das auch für die eine oder andere Zeitschrift wünschen. Hier bin ich immer total überfordert und dann kann es schon mal passieren das mehrer verschiedene im Körbchen liegen und dann sitze ich mit Fragezeichen im Gesicht vor einem Berg Wolle und kann mich einfach nicht entscheiden, womit ich zuerst starte. Im Juni will ich, wenn ich in Berlin bin, mal bei euch vorbeischauen und bin sehr gespannt. Macht weiter so – liebst Grüße aus Niedersachen von Caro

  • Aschenputtel
    11.Mai um 19:46 Antworten

    Mir gefallen die Hinweise zu den Handarbeitsbüchern. Gerne besitze ich selbst auch jede Menge Bücher, jedoch komme ich nicht immer mit den Anleitungen zurecht, deshalb ist es gut, dass eine Fachfrau mal einen Blick darauf wirft und mir einen Eindruck verschafft, ob die Anleitungen für alle lesbar sind. Herzlichen Dank dafür!
    Die Vorstellung neuer Bücher gefällt mir sehr gut!

  • Elli
    11.Mai um 19:46 Antworten

    Also ich lese gern Rezensionen. Vorallem über Häkel- und Strickbücher. Da gibts nämlich viel zu wenig gute.
    Deswegen: gern mehr davon!
    Ich hab auch lieber eine “richtige” Anleitung in der Hand – mit dem Laptop auf den Knien häkeln gefällt mir nicht.

    Liebe Grüße
    Elli

    • Angel(a)
      11.Mai um 20:49 Antworten

      Hallo Ihr 2 ! Ich schaue zum einen gerne hier vorbei und zum anderen kaufe ich sehr viele Häkrlbücher! Somit ist diese Rezension sehr hilfreich!
      Selber entwerfe ich auch hin und wieder , aber mehr für mich!
      Manchesmal auch für die Allgemeinheit oder zu Gemeinschaftsaktionen.
      Aber ein Buvh selber zu machen traue ich mir nicht zu …

      Bis bald sagt
      Angela

  • Der Wochenrückblick 20/2014
    11.Mai um 19:34 Antworten

    […] Darüber habe ich mich heute riesig gefreut: Vorhin trudelte eine E-Mail von Carina vom Blog “Häkelmonster” bei mir ein: Sie habe gerade ein Häkelbuch von Edition Fischer rezensiert. Weiter hinten im Buch wurden verschiedene Lieblings-Blogs empfohlen und da hat sie auch “gemachtmitliebe.de” gefunden. Wenn man anderen Anregungen und Inspiration weitergeben kann, fühlt sich das super an und genau schreibe ich auch das Blog hier – auch wenn es manchmal wirklich viel Arbeit macht. Und wenn dann so etwas zurückkommt, tut das natürlich gut. Das Buch heißt “Zauberhübsch häkeln” und drüben bei “schönstricken.de” wird es nicht nur von Carina vorgestellt, sondern auch gleich noch verlost. Schaut also ruhig mal vorbei: Buchrezension Zauberhübsch häkeln […]

  • Sigrid Paechnatz
    11.Mai um 19:21 Antworten

    Ich finde es gar nicht sooo einfach richtig tolle Häkelanleitungen zu finden, oft ist alles doch ein bißchen ” hausbacken” .Das vorgestelle Buch scheint völlig anders zu sein, super Ideen, einfach mal was ganz Anderes! Liebe Grüße

  • Karen
    11.Mai um 19:16 Antworten

    Ich finde diese neue Rubrik der Buchrezensionen spitze!!! Ich stehe sooo oft im Bücherladen vor diesen ganzen Handarbeitsbüchern und weiß nie welches sinnvoll ist zu haben. Daher finde ich es klasse hier praktisch jdm zu haben der wie eine Freundin/Bekannte schon mal das Buch durchgeblättert hat, Sachen ausprobiert hat und mir erzählt was das Buch so kann :-) Also bitte weiter so! Auch zum Verschenken von Büchern kann man sich hier Ideen holen.

  • Heike
    11.Mai um 19:14 Antworten

    Hallo,
    ich finde eure neue Rubrik super. Und ich kaufe gerne Häkel und Strickbücher.Euer Blog gefällt mir insgesamt supergut, und ich besuche euch täglich.
    Ganz liebe Grüße Heike

  • Christina
    11.Mai um 19:09 Antworten

    ich gucke gern in Häkel- und Strickbücher, leihe sie mir aber lieber aus. Denn oft sind nur wenige Projekte in einem Buch, die ich umsetzen möchte. Liebe Grüße, Christina

  • Astrid
    11.Mai um 18:59 Antworten

    Hallo,

    also ich find es gut immer wieder mal über neue Bücher lesen zu können. Schwierig immer den Überblick zu behalten. Und oft stehe ich vor der Frage, lohnt sich die Geldausgabe? Ich kaufe nur wenige Bücher, gehe lieber auf den Blogs auf Suche, denn dann habe ich öfter, das was ich brauche….und von einem Blog auf den nächsten…

    Aber zu lesen, wie ihr die Bücher besprecht,macht Appetit auf die Bücherei.. vielleicht hab ich ja Glück dort…

  • Nicole Bunte-Weber
    11.Mai um 18:56 Antworten

    Hallo die Damen,
    in der facettenreichen virtuellen Welt gibt es viel zu entdecken und bestaunen. Manchmal muss man die Dinge aber in “echt” in den Händen halten und da bin ich dankbar für Eure Büchertipps. Ich mag Eure Art die Inhalte zu beschreiben und das macht Lust auf mehr!
    Herzliche Grüße

    Nicole

  • Anja
    11.Mai um 18:38 Antworten

    Hallo ihr beiden,
    ich finde die neue Rubrik super, denn oft zeigt ihr hier Bücher, die ich bisher noch nicht kannte – auch wenn ich eigentlich oft im Buchhandel nach neuen Büchern stöbere.
    Macht weiter so, ich finde eure Arbeit und Website klasse!
    Viele Grüße
    Anja

  • Tanja Koomen
    11.Mai um 18:28 Antworten

    Hallo,
    ich finde die beiden Rezensionen sehr interessant, da ich noch absolute Anfängerin bin. Mir gefallen viele Bücher von der Aufmachung, aber ich kann noch überhaupt nicht einschätzen wie hilfreich und gut die Anleitungen sind. Ich komme aus dem Karten und Papierbastelbereich und dort gibt es einige Bücher, die für Anfänger nicht so gut sind, da die Anleitungen sehr viele Kenntnisse und Erfahrungen mit verschiedenen Techniken voraussetzen und so eher etwas für erfahrenere Bastler sind. Also vielen Dank für die ausführliche und kritische Buchvorstellungen – gerne weiter so!
    Viele Grüße von TanjaK.

  • JUDY
    11.Mai um 18:26 Antworten

    Ich lese gern solche Buchvorstellungen – dankeschön!
    Ich würde das thematisch jetzt auch nicht einschränken, man weiß ja nicht, was man verpasst :-)
    LG Judy

  • Michaela
    11.Mai um 18:16 Antworten

    Mir gefällt diese Rubrik sogar sehr. Durch deinen Blog hat man ja eine ungefähre Vorstellung davon, was dir gefällt und wie du so arbeitest. Wenn man sich – so wie ich – da wiederfindet, dann kann man sich gut vorstellen, ob man sich dieses Buch organisieren soll, oder ob es nicht unbedingt lohnend ist. Bei diesem Buch gefällt mir besonders die Auflistung der Blogs, das ist mal eine gute Idee! (und so nebenbei: auch wenn ich nicht mitstricke, ich bin jeden Freitag gespannt auf das neue Muster – das letzte werde ich mal ausprobieren müssen!)

  • Susanne
    11.Mai um 18:02 Antworten

    Hallo, ich finde solche Rezensionen sehr gut, da man ansonsten vielleicht viel Geld für ein Buch ausgibt was dann nur in der Ecke rumliegt.

  • Birgit
    11.Mai um 17:59 Antworten

    Ich lese Rezensionen auch immer gern. Man hat einen kleinen Einblick ins Buch, auch wenn es auch immer die persönliche Meinung derjenigen widerspiegelt, die das Buch gerade vorstellt. Rezensionen haben mich schon davor bewahrt ein nicht so gutes Buch zu kaufen, und andererseits bin ich dadurch auf sehr schöne Bücher gestoßen.

  • Aterpapilio
    11.Mai um 17:48 Antworten

    Ich finde die Rezensionen auch super. Ich hatte es schon öfter dass ich zu spät festgestellt habe dass das eine oder andere Strick/Häkelbuch ein Fehlkauf war! Dementsprechend: Klasse Rubrik!
    Liebe Grüße
    Nicole

  • Dagmar
    11.Mai um 17:43 Antworten

    Hallo,
    ich finde es toll, dass ihr immer wieder neue Bücher vorstellt. Freue mich immer wieder wenn ich ein neues Buch zum Häkeln entdecke.
    LG Dagmar

  • Daniela
    11.Mai um 17:29 Antworten

    Ich finde Buecher und Zeitschriften nach wie vor toll. Nur leider sind sie meist relativ teuer und mir gefaellt oft nur eine einzige Anleitung. Die Haekelmuetze vom Titel waere super fuer meine Maedels jetzt im Sommer.

  • Stachy
    11.Mai um 17:17 Antworten

    Ich freue mich immer sehr über solche Rezensionen. Vielen Dank! Man lernt neue Bücher kennen auf die man vielleicht selber nicht gestoßen wäre und ich kann gleich feststellen ob es zu mir passt oder nicht.
    Glückwunsch zu Eurer namentlichen Erwähnung.

  • Jessica
    11.Mai um 17:01 Antworten

    Ich bin selbst TOTAL überrascht, dass schoenstricken dort hinten auftaucht. Wie schön. Ich freue mich sehr!!! Vielen Dank an den Verlag!

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang