Crochetalong Decke mit Baumwolle KREUZBERG 1 schoenstricken.de

Crochet Along Babydecke größer häkeln

Crochet Along Babydecke von Nicole schoenstricken.de

Hier kommt ein Tipp für alle, die unsere Crochetalong Babydecke etwas größer häkeln möchten:

Crochet Along Decke mit Wolle Kreuzberg gehäkelt - schoenstricken.de

Mit unserer superweichen, naturreinen Baumwolle KREUZBERG bekommst du ruckzuck – mit exakt der gleichen Häkelanleitung – eine größere Decke:

Crochetalong Decke mit Baumwolle KREUZBERG 1 schoenstricken.de

Der Grund ist ganz einfach: Unser Orginal CAL-Babydecken-Baumwollgarn HALENSEE hat die Garnstärke 3 – 4 und die Alternativ- Baumwolle KREUZBERG häkelst du mit einer 5 – 5,5er Nadel.

Crochetalong Decke mit Baumwolle KREUZBERG schoenstricken.de

Ich habe Post bekommen von Heike, die ihre Decke mit der KREUZBERGWOLLE gehäkelt hat. Sie schrieb mir einige gute Tipps dazu, die ich gerne mit dir teilen möchte:

“Hallo Jessica, meine fertige Decke ist mit Rand (zwei Reihen halbe Stäbchen) gemessen 173 x 130 cm geworden. Ich habe mit 192 Maschen begonnen und zusätzlich 60 Reihen gehäkelt.

Nach den Maschen- und Reihenangaben der Regenbogendecke wäre sie mit dem Kreuzberg-Garn 114 x 96 cm geworden, ohne Rand.

CAL Decke mit Baumwolle KREUZBERG schoenstricken.de

Verbraucht habe ich insgesamt 1800g Garn (= 36 x 50g), davon jeweils 400g in den Farben beige, rosenholz und vanille und 600g in taupe. Die Decke ist superweich und gemütlich. Liebe Grüße von Heike.”

Wenn du die Decke genau nach unserer Anleitung häkelst, brauchst du etwa 32 x 50g KREUZBERG, einfach weil diese Wolle eine kürzere Lauflänge hat als das Originalgarn.

Ich wurde schon ein paar Mal nach einer größere Decke gefragt. Vielleicht beantworten Heikes Infos ja einige Fragen.

Crochetalong Decke mit Baumwolle KREUZBERG von Regina schoenstricken.de

Nun habe ich auch noch Post von Regina bekommen. Die bunte Variante ist von ihr, ebenfalls mit der KREUZBERG Baumwolle gestrickt.

Crochetalong Decke mit Baumwolle KREUZBERG von Regina1 schoenstricken.de

Regina schreibt: “Hallo liebe Jessica. Ich arbeite im Moment auch an der großen Variante mit Eurer Kreuzberg-Wolle. In meinem Fall wird es ein Hochzeitsgeschenk für meine Schwägerin. Sie häkelt selber auch gerne, so dass ich weiß, dass sie es zu schätzen wissen wird. Decke passt auch sehr gut, weil sie mit ihrem Zukünftigen kurz nach der Hochzeit in das erste eigene Haus ziehen wird :) Farblich habe ich mich an der Originaldecke orientiert, Maschenzahl ist identisch, es werden aber wohl mehr Reihen, weil ich bei der Halensee-Variante einiges über hatte. Hier der Ravelry-Link und zwei Fotos. Das gerade Bild ist Ende Teil 6, das schräge Ende Teil 5, beim ersten sind die Farben aber realistischer und vor allem schöner. Liebe Grüße, Regina.

Ich muss sagen, es ist immer wieder schön zu sehen wie viele Leute Freude an unsere Decke haben. Die Decke von Regina wird zum Beispiel nach London verschenkt, am Ende findet man unsere Decke vielleicht in der ganzen Welt. Das ist schon verrückt. Vielen Dank an alle Mithäklerinnen, und vorallem auch:

Vielen Dank Heike und Regina, dass ihr die Fotos und eure Erfahrungsberichte geschickt hast!

CAL Decke mit Wolle Kreuzberg gestrickt schoenstricken.de

Und Gabriela hat auch eine große Decke mit der Wolle KREUZBERG gehäkelt, auch sehr hübsch die Farben. Es kommen immer mehr Fotos von großen KREUZBERG-Decken. Ich bin begeistert!

Artikel teilen:
30 Kommentare
  • Noreen
    26.Juni um 09:07 Antworten

    Hallo :) ich bin durch pinterest auf eure Decke bzw. Seite aufmerksam geworden und möchte auch so gerne so eine Decke häkeln :) ich würde sie aber für mich machen wollen nur ist sie mir dann zu klein…. Kann man das irgendwie umrechnen wie viele Maschen ich dann anschlagen müsste und wie viel wolle ich brauche ?

    Danke schon mal für die Antwort und liebe Grüße

    • Katrin Bloeck
      19.Juli um 10:16 Antworten

      Hallo Noreen,
      wenn du die Decke doppelt so breit und doppelt so lang häkelst, dann benötigst du etwa die vierfache Menge.
      Die Decke hat dann ein Maße von ca. 140 cm x 180 cm.
      Liebe Grüße
      Katrin

  • Dora
    25.Mai um 07:47 Antworten

    Hallo, die Decke sieht toll aus . Wie komm ich an die Anleitung? ….wenn ich die Wolle nicht bei euch kaufe. Und wie teuer es ist?
    Gruß Dora

    • Katrin Bloeck
      25.Mai um 08:09 Antworten

      Hallo Dora,

      alle Teile der Anleitung findest du auf dem Blog. Über die Sidebar Crochet Along kommst du an die Step-by-Step Anleitung für die Regenbogen-Decke.

      Viele Grüße
      Katrin

  • Christine
    03.Mai um 17:37 Antworten

    Ihr Lieben,

    ich schleiche immer noch um diese Decke herum ;o) Ich schaue mir gerade die Halensee Wolle an und brauche Eure Hilfe. Das mittlere Foto, wo die Knäul so schön aufgereiht sind, da wüsste ich gern die Farben der ersten 4 Knäule. Bis auf das erste, was vermutlich weiß ist, bringe ich die anderen irgendwie mit keiner Farbe auf der Farbtafel in Verbindung. Das wären aber genau die Farben, die mir für die Decke gefallen würden.
    Danke und liebe Grüße!

    • Katrin Bloeck
      04.Mai um 15:22 Antworten

      Hallo Christine,

      wenn ich hoffentlich auf das gleiche Bild sehe, dann sollten es folgende Farben sein: weiß, wollweiß, flachs, schlamm, hellgelb, kupfer, rosa, pink.

      Liebe Grüße
      Katrin

  • Christine
    19.Februar um 15:15 Antworten

    Ihr Lieben,
    ich bin Anfängerin in Sachen häklen und habe gerade meine erste Mütze fertig gehäkelt. Das hat mir soviel Spaß gemacht, dass ich im Internet nach Anregungen für ein nächstes Objekt gesucht habe. Dabei kam ich auf Eure Seite und bin sehr angetan. Besonders diese Decke in der großen Variante fasziniert mich. M eint Ihr, daran könnte ich mich als Anfängerin wagen? Und bekomme ich bei Euch die Anleitung? Vielen Dank und herzliche Grüße!

    • Katrin Bloeck
      24.Februar um 12:14 Antworten

      Hallo Christine,

      ich denke schon, dass du die Decke häkeln kannst. Das Häkel-Kit mit PDF-Anleitung findest du bei uns im schoenstricken-shop. Die einzelnen Häkelstiche werden da mit vielen Bildern gezeigt.

      Liebe Grüße
      Katrin

      • Christine
        27.Februar um 22:38 Antworten

        Vielen Dank, Katrin. Im Shop finde ich leider “nur” die Babydecke, aber nicht die große Variante :o( Liebe Grüße, Christine

        • Katrin Bloeck
          29.Februar um 08:57 Antworten

          Hallo Christiane,

          für die große Variante wird die Babydecke 2 x in der Breite (also doppelte Maschenzahl) und 2 x in der Höhe gearbeitet.

          Liebe Grüße
          Katrin

          • Christine
            07.März um 17:45

            Vielen Dank :o)

  • Steffi Otte
    07.Februar um 21:21 Antworten

    Hallo… ich würde die Babydecke Regenbogen gerne größer stricken. Das Garn habe ich bei euch gefunden. Kann ich die Anleitung auch einzeln per PDF erwerben?
    Vielen Dank
    Liebe Grüße Steffi

    • Jessica
      07.Februar um 23:43 Antworten

      Hallo Steffi. Wenn du das Garn bei uns kaufst, frage bitte im Kontaktformular der Bestellung nach dem PDF.

  • Katrin
    30.Januar um 11:17 Antworten

    Huhu :)

    ich bin auf die anleitung gestoßen und absolut begeistert!
    ich würde die decke gerne nachhäkeln, allerdings nicht mit der kreuzbergwolle aber trotzdem in größer. kann ich einfach 2 kits bestellen? wieviele maschen muss ich dann anschlagen und wieviele reihen bräuchte ich?

    ich hoffe jemand kann mir helfen oder tipps geben, ich steh echt auf dem schlauch! ;)

  • Bianca
    20.Juli um 10:24 Antworten

    Hallo! Ich bin erst Anfang des Jahres auf eure Decke gestoßen und habe nun in ca. 5 Monaten eine Tagesdecke mit eurem Muster gehäkelt. Es war sehr spannend, da ich erst seit ca. einem Jahr das Häkeln “wiedererlernt” habe… Insgesamt habe ich nun eine Kuscheldecke von ca. 2 Meter Länger und 2 Meter Breite (mit Rand). Verbraucht habe ich ca. 88 Wollknäuel – insgesamt also ungefähr 7.000 Meter Wolle … Leider weiß ich nicht, wie ich ein Foto hier einstellen kann… Vielen Dank für die tollen Muster und die neuen Erfahrungen! B.

  • Sonntagsfreude | raniso
    22.März um 20:25 Antworten

    […] habe wieder auf das von mir hier schon einmal gehäkelte Einfachdrauflos-Muster von schoenstricken.de zurückgegriffen, es dieses Mal aber nach meinen Wünschen abgeändert. Das heisst, eigentlich habe […]

  • Brigitte
    23.November um 10:08 Antworten

    Hallo,
    Ich bin ganz verliebt in diese schöne bunte Decke! Da in meinem Umfeld alle schon große Kinder haben möchte ich die Decke mit der Kreuzberg häkeln und sie dann verschenken. Wenn ich richtig gelesen habe brauche ich 32 Knäuel. Wieviele verschiedene Farben sollen das sein?
    Bitte um Info, damit ich die Wolle richtig ordern kann.
    Vielen Dank und liebe Grüße aus Wien
    Brigitte
    PS: eure Seite ist super und ich freu mich schon sehr auf den Advent Knitalong – Wolle ist schon bestellt und ich hoffe bald auf Post :-)

    • Jessica
      23.November um 10:41 Antworten

      Liebe Brigitte du kannst so viele Farben wählen wie es dir gefällt, manche stricken sie auch einfarbig. Ich denke 5-6 Farben können es schon sein. Im Original sind es ja 8 Farben.
      Viele Grüße!

      • Brigitte
        23.November um 17:01 Antworten

        Liebe Jessica,
        vielen Dank für die rasche Antwort, werde gleich bestellen.

        Schönen Sonntag noch!
        Liebe Grüße Brigitte

  • Handmade : Projekteupdate Decke & noch ein Kissen - Cherisheachday
    14.September um 08:45 Antworten

    […] da meine Schulter mucken macht aber ich gebe nicht auf. Man lernt so schöööööne Muster bei schoenstricken.de. Diesmal waren es Bobbles, ich nenn die Bömmels…:0) Einfach nur schön und gar nicht schwer […]

  • Gabriele
    12.Juli um 22:24 Antworten

    Wann kommt endlich meine Wolle. Meine Finger jucken damit ich endlich meinen Crochet Along anfangen kann. Werde dann meine Arbeit euch auch per Foto zeigen.

    • Gabriele
      18.Juli um 19:33 Antworten

      Sie ist heute endlich angekommen. Jetzt geht es los

      • Gabriele
        12.August um 21:11 Antworten

        So meine Decke ist nun auch fertig. Ich würde gerne ein Foto zeigen weiß aber gerade nicht wie!?

  • Regina
    24.Juni um 20:15 Antworten

    Besonders interessant wird es, wenn meine Schwägerin die Decke mit zu ihren Schwiegereltern nehmen würde: Die wohnen nämlich in Taipeh :)

  • Steffi
    24.Juni um 14:16 Antworten

    …und eine große Decke für die Großen.

  • Nina
    23.Juni um 15:38 Antworten

    WOW Heikes Decke gefällt mir sehr sehr gut! Ich glaub ich muss heute Abend bei Euch Wolle shoppen.
    Die mach ich mir auch! TOLL! TOLL! TOLL!

    • Jessica
      23.Juni um 21:12 Antworten

      Hi Nina, das freut mich sehr, dass dir die Decke so gut gefällt :)

  • Steffi
    23.Juni um 06:58 Antworten

    Danke für den Post, ich bin auch gerade dabei die Decke in größer mit der Kreuzberg zu häkeln. Dann kann ich in etwa abschätzen wie viel ich noch nachbestellen muss. Häkle aber nur mit originalmaschenzahl. Das reicht mir.

    • Jessica
      23.Juni um 21:13 Antworten

      Hi Steffi, sehr schön das freut mich, dass ich mit diesem Artikel weiterhelfen konnte!!!

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

XSLT Plugin by Leo Jiang