Der Tag der Handarbeit bei schoenstricken.de

Der Tag der Handarbeit 2015

Pünktlich zum Tag der Handarbeit am Samstag, kam auch mein Internet zurück. Herrlich. Ich bin doch vor einiger Zeit umgezogen und musste tatsächlich 3 Wochen auf den neuen Anschluss warten. Warum? Weil kurz nach dem Umzug ein Techniker feststellte, dass ich meinen alten Vertrag nun doch nicht mit in die neue Wohnung nehmen konnte, aufgrund zu alter Leitungen. Grrr. Das Ergebnis: Kein Telefonanschluss, kein Internet für eine gefühlte Ewigkeit. Ich hatte mich zwischendurch immer wieder per Handy via Facebook oder Instagram gemeldet. Sind wir da eigentlich schon Freunde? Das sollten wir unbedingt werden. Im Falle eines erneuten Internetausfalls, bekommst du dort ab und zu Lebenszeichen von mir (aber auch sonst, ohne Internetausfall).

Umzug und Entrümpeln bei schoenstricken.de

Jedenfalls war die Blog-Pause gar nicht mal sooo schlecht, weil meine Wohnung kurz nach dem Umzug nämlich so aussah. Von oben bis unten voll mit Kisten und Zeug. Wenn man mal seine ganzen Besitztümer auf einen Haufen packt, da bekommt man einen ganz schönen Schreck. Ich zumindest. Danach hab ich 2 Wochen lang ausgemistet was das Zeug hält. Ich glaub wir haben 20 Umzugskartons zur Spende und zur Müllkippe gebracht. Das war herrlich befreiend. Ich hab mir fest vorgenommen, nichts mehr anzusammeln. Ich hoffe das klappt.

Jetzt aber zurück zum Tag der Handarbeit:

Das der Handarbeit auf englisch schoenstricken.de

Im englischen Sprachgebrauch heißt der Tag der Handarbeit ja “Worlwide Knit in Public Day”.

Der Tag der Handarbeit bei schoenstricken.de

Und daher haben Katrin und ich gedacht: Stricken wir doch mal in der Öffentlichkeit. Für das Foto hab ich sie samt Strickzeug (Achtung, das wird ein neuer Knitalong, den wir gerade planen!) auf den Berliner Kaiserdamm gesetzt. Eigentlich weil ich dachte, dass U2 für das Cover ihres 1991er Albums “Achtung Baby” auch auf dem Kaiserdamm (mit Blick auf die Siegessäule) posiert haben.

Bei meinen Recherchen kam ich dann aber darauf, dass es nicht das Albumcover war. Bono ist 1993 für das Video von “Stay” als gefallener Egel auf dem Kaiserdamm gelandet.

Bono von U2 auf dem Kaiserdamm in Berlin schoenstricken.de

Nur auf der gegenüberliegenden Seite von Katrin. Das Foto ist ein Screenshot, den ich vom Video gemacht hab. Nachdem ich 1 Stunde nach “U2 auf dem Kaiserdamm” gesucht hab, fand ich das Video zum Wim Wenders Film “In weiter Ferne, so nah!” und war überglücklich, weil ich zwischendurch schon dachte, ich hätte mir U2 auf dem Kaiserdamm komplett ausgedacht. Naja, so halb stimmte es ja dann doch. Ich bin übrigens kein U2 Fan, aber ich liebe den Kaiserdamm. Daher die ausführliche Erklärung.

Und nun wieder zurück zum Tag der Handarbeit: Die Initiative Handarbeit hat dieses Jahr als Motto : „Jeder macht, was er kann” für diesen besonderen Tag benannt.

Tag der Handarbeit 2015 schoenstricken.de

Unter dem Motto wird 2015 für Mädchen und Jungen aus wirtschaftlich benachteiligten Familien gestrickt, gehäkelt und genäht. Die selbstgemachten Spenden werden von der Initiative Handarbeit gesammelt und in Deutschland von den Tafeln der jeweiligen Region verteilt. In Österreich bekommt SOS-Kinderdorf die Spenden und in der Schweiz geht die Aktion Zugunsten von Caritas Schweiz, Schweizer Tafel und für die Berghilfe. Wer mitmachen möchte, findet auf der Website nähere Infos und verschiedene kostenlose Anleitungen.

Initiative Handarbeit 2015

Artikel teilen:
9 Kommentare
  • Nadine
    04.November um 11:04 Antworten

    Hallo,

    ich freue mich schon total, wenn es endlich den KAL gibt. Habe noch nie bei einem mitgemacht und bin schon ganz aufgeregt. :-) Wann macht ihr denn euren neuen Shop auf? Und wo findet man ihn?

    Wie heißt eigentlich der Woll-Laden in Charlottenburg? Als gebürtige Charlottenburgerin bin ich immer auf der Suche nach einem guten neuen Woll-Laden…. ;-)

    Liebe Grüße
    Nadine

  • wollhase
    11.September um 11:05 Antworten

    11.09.2015
    Hallo Jessica, wann geht euer neuer Knit-Along los? Möchte diesmal dabei sein, kann man es schon ansehen?
    Liebe Grüße aus Magdeburg

    • Jessica
      05.Oktober um 16:26 Antworten

      Hallo, ich bin so spät gekommen, dass der Knitalong jetzt eher zum Frühling passt, wir machen aber in den nächsten Tagen einen neuen Shop auf und da gibt es dann ein anderes Knitalong, das zum Wetter passt. Ich werde berichten :)

  • Yvonne
    16.Juni um 23:23 Antworten

    Guten Abend
    Ich freue mich das Du jetzt wieder online bist und uns mit so tollen Beiträgen versorgt. Gespannt bin ich ob es Die gelingt nichts mehr zu sammeln. Ich glaube auch das es wirklich sehr befreiend sein kann mal so richtig zu meisten. Ich werde es im kommenden Herbst tun.
    Liebe Grüße aus der Pfalz

  • Angelika
    16.Juni um 21:43 Antworten

    Schön, dass man wieder Neues auf Deinem Blog erfährt. Ich dachte schon, dass irgendwas passiert ist. Du hast gefehlt!!

  • schneefloeckchen
    16.Juni um 11:11 Antworten

    Hallo Jessica,
    ich hoffe du hast dich inzwinschen schon halbwegs in deiner neuen Wohnung und Umgebeung eingelebt. Meistens geht das ja einigermaßen schnell. (zumindest ist das bei mir immer so gewesen *girns*).

    Wusste gar nicht, dass es einen Tag der Handarbeit gibt. Gut zu wissen. ;-)

    Schön, dass es auch wieder einen Knit-Along von und mit euch gibt. Da freu ich mich jetzt schon riesig darauf. :-D
    Ist es ein MKAL oder KAL?
    Bin schon sehr gespannt was es werden wird. ;-)

    lg schneefloeckchen

    • Jessica
      16.Juni um 23:12 Antworten

      Es wird ein KAL, weil das muss man vorher gesehen haben, ob der Style gefällt oder nicht. Sonst würde es vielleicht Ärger geben, das wollen wir natürlich nicht. Dieses Mal siehst du vorher was es wird.

      • schneefloeckchen2
        23.Juli um 16:06 Antworten

        super! da freu ich mich scon !
        uhhhhh, und was bin ich schon gespannt drauf! ;-) *grins*

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang