Socken selber stricken

Teil 2 Socken-Mini-Knit-Along

Hier kommt Teil 2 vom Socken Mini-Knit-Along. Weil es heute nur regenet, schon etwas früher. Es ist Karfreitag und deine Socken können noch zu Ostern fertig werden. Aus vielen eurer Kommentare konnten wir herauslesen, dass ihr viel Spaß bisher habt. Das Freut uns natürlich riesig. Auch für unsere neue eigene Wolle haben wir tolles Featback erhalten – lieben Dank dafür!

Das schwierigste beim Sockenstricken ist eigentlich die Ferse und dabei dann die Fersenrundung.  Diese haben wir letzte Woche schon gestrickt. Somit sind mit Fersenwand und Fersenrundung zwei der drei Teile von der Ferse fertig. Um den dritten Teil der Ferse, die Spickelabnahme zu stricken, muss wieder in Runden gestrickt werden. Und damit beginnen wir jetzt!

Du hast als letztes 18 Maschen rechts über das Käppchen gestrickt.

schoenstricken Ferse seitliche Aufnahme

Nimm mit einer weiteren Stricknadel die 14 Maschen aus dem Rand der linken Seite der Fersenwand auf (aus jedem Knötchen wird 1 Masche aufgenommen).

schoenstricken Ferse seitliche Aufnahme

Stricke die 14 Maschen rechts ab,

damit beim Übergang zu den stillgelegten Maschen kein Loch entsteht, stricke noch eine Masche aus der Randmasche der 1. Reihe der Fersenwand heraus. Jetzt sind 15 Maschen auf der Nadel.

schoenstricken Socken Ferse Übergang

Über die stillgelegten 30 Maschen glatt rechts stricken

schoenstricken Socken Ferse Oberfuß

Nimm mit einer weiteren Stricknadel die 14 Maschen aus dem Rand der rechten Seite der Fersenwand auf (aus jedem Knötchen wird 1 Masche aufgenommen).

schoenstricken Ferse seitliche Aufnahme

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch hier wieder eine Masche aus der Randmasche der 1. Reihe der Fersenwand herausstricken, damit beim Übergang von den stillgelegten Maschen kein Loch entsteht.

schoenstricken Socken Ferse seitlicher Übergang links

Nun die 14 Maschen rechts stricken. Jetzt sind 15 Maschen auf der Nadel.

 

Die Maschen müssen neu auf 4 Nadeln verteilt werden.

schoenstricken Socken Ferse alle Maschen

Die 18 Maschen vom Fersenkäppchen werden je zur Hälfte auf die Nadeln von der Fersenwand verteilt.

schoenstricken Socken Ferse 4 Nadeln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer mit 60 Maschen die Socken strickt, hat von der Mitte des Fersenkäppchen gezählt nun folgende Maschenzahl auf den Nadeln:

1. Nadel = 24 Maschen

2. Nadel = 15 Maschen

3. Nadel = 15 Maschen

4. Nadel = 24 Maschen

Wer mit 64 Maschen die Socken strickt, hat von der Mitte des Fersenkäppchen gezählt nun folgende Maschenzahl auf den Nadeln:

1. Nadel = 26 Maschen

2. Nadel = 16 Maschen

3. Nadel = 16 Maschen

4. Nadel = 26 Maschen

Da nun mehr Maschen auf der 1. und 4. Nadel sind als vor der Ferse, müssen diese nun reduziert werden. Dies ist die sogenannte Spickelabnahme.

Ausgangspunkt ist wieder die Mitte der Ferse.

Die Masche der 1. Nadel rechts stricken (21 Maschen/23 Maschen) die zweit- und drittletzte Masche der 1. Nadel rechts zusammenstricken, die letzte Masche rechts stricken (= nach rechts geneigte Abnahme).

IMG_4700

Die Maschen über dem Oberfuß rechts stricken (2. und 3. Nadel).

Die 1. Masche der 4. Nadel rechts stricken, die 2. und 3. Masche überzogen zusammenstricken ( 1 Masche wie zum rechts Stricken abheben , 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche überheben), alle Maschen weiter rechts stricken (21 Maschen/23 Maschen) (= nach links geneigte Abnahme).

IMG_4722

Diese Abnahme in jeder Runde wiederholen bis die Maschenzahl wieder auf 60 Maschen/64 Maschen reduziert wurde.

Wenn der Fußspann etwas kräftiger ist, dann zwischen den Abnahmen eine Runde ohne Abnahmen stricken.

schoenstricken Socken Ferse rechts Seite

Die Ferse ist fertig!!!

Über die 60 Maschen/64 Maschen weiter bis zur Spitze glatt rechts stricken.

Wie viel du jetzt stricken musst, hängt von der Schuhgröße ab und das kannst du unserer Größentabelle entnehmen. Gemessen wird von der Mitte der Ferse bis zum Spitzenbeginn.

IMG_4681

Jetzt kommt die letzte Etappe und zwar die Spitze. Es gibt auch hier viele Möglichkeiten.  Ich erkläre den Klassiker – die Bandspitze. Durch die Art und Weise der Abnahmen, entsteht ein seitliches Band.

IMG_4678

Ausgangspunkt ist wieder die Mitte der Ferse.

Stricke über die Maschen der 1. Nadel rechts (12 Maschen/13 Maschen) die zweit- und drittletzte Masche der 1. Nadel rechts zusammenstricken, die letzte Masche rechts stricken   (= nach rechts geneigte Abnahme).

Die 1. Masche der 2. Nadel rechts stricken, die 2. und 3. Masche überzogen zusammenstricken ( 1 Masche wie zum rechts Stricken abheben , 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche überheben), alle Maschen weiter rechts stricken (12 Maschen/13 Maschen) (= nach links geneigte Abnahme).

Die Masche der 3. Nadel rechts stricken (12 Maschen/13 Maschen) die zweit- und drittletzte Masche der 1. Nadel rechts zusammenstricken, die letzte Masche rechts stricken (= nach rechts geneigte Abnahme).

Die 1. Masche der 4. Nadel rechts stricken, die 2. und 3. Masche überzogen zusammenstricken ( 1 Masche wie zum rechts Stricken abheben , 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche überheben), alle Maschen weiter rechts stricken (12 Maschen/13 Maschen) (= nach links geneigte Abnahme).

1 Runde rechte Maschen stricken.

Diese beiden Runden laut Größentabelle wiederholen, dann die Abnahmen in jeder Runde arbeiten – entsprechend der Größentabelle, bis insgesamt 8 Maschen übrig bleiben.

IMG_4672

Faden abschneiden und mit einer stumpfen Nähnadel den Faden durch diese 8 Maschen führen und zusammenziehen. Faden vernähen.

IMG_4670

Den zweiten Socken genauso fertigstricken.

Viel Erfolg und Freude mit den Socken!!!

Hier noch die Größentabelle für Super Soxx limited Coloredition:

Größentabelle für Super Soxx colored Edition Teil 2

Hier kommt noch die Anleitung für das Dreieckstuch:

Bei der Vorankündigung für unseren Socken-Knit-Along hatte ich auch erwähnt, dass ich ein Dreieckstuch aus unserer Wolle gestrickt habe. Wir haben so viel Anfragen nach einem Bild von dem Tuch bekommen, weshalb es heute noch die gratis Anleitung für dieses Dreieckstuch als kleines Osterei gibt. Ein Dreieckstuch mit Längsstreifen, ohne ständig einen Fadenwechsel zu haben. Das bedeutet auch weniger Fäden zu vernähen. Juhu!

 

IMG_4800 (2)

Du benötigst dafür 2 Knäuel Super Soxx limited Coloredition und eine Rundstricknadel 3 mm oder 3,5 mm.

Grundmuster: glatt rechts = Hinreihe rechte Maschen und Rückreihe linke Maschen stricken.

Randmasche (RM): in Hin- und Rückreihe immer rechts stricken.

 

Das Dreieckstuch wird quergestrickt, für die erste Hälfte wird in jeder 2. Reihe 1 Masche zugenommen und für die zweite Hälfte wird in jeder 2. Reihe 1 Masche abgenommen.

 

IMG_4820 (2)

 

10 Maschen anschlagen.

1. Reihe: RM, 8 linke Maschen, RM

2. Reihe: RM, 1 rechte Masche, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 1 rechte Maschen, 1 Masche aus dem Querfaden rechts verschränkt zunehmen, 1 rechte Masche, 1 Umschlag, 2 Maschen überzogen rechts zusammenstricken, 1 rechte Masche, RM.

3. Reihe: RM, 9 linke Maschen, RM

4. Reihe: RM, 1 rechte Masche, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 2 rechte Maschen, 1 Masche aus dem Querfaden rechts verschränkt zunehmen, 1 rechte Masche, 1 Umschlag, 2 Maschen überzogen rechts zusammenstricken, 1 rechte Masche, RM.

5. Reihe: RM, 10 linke Maschen, RM

6. Reihe: RM, 1 rechte Masche, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 3 rechte Maschen, 1 Masche aus dem Querfaden rechts verschränkt zunehmen, 1 rechte Masche, 1 Umschlag, 2 Maschen überzogen rechts zusammenstricken, 1 rechte Masche, RM.

7. Reihe: RM, 11 linke Maschen, RM

 

IMG_4819 (2)

 

Immer so weiter stricken bis du deine halbe Wunschlänge erreicht hast ( bei sind es etwa 75 cm), dann beginnt die Abnahme. Ich habe insgesamt 61 x 1 Masche zugenommen und ende mit der

123. Reihe: RM, 69 linke Maschen, RM

124. Reihe: RM, 1 rechte Masche, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 61 rechte Maschen, 2 Maschen überzogen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 2 Maschen überzogen rechts zusammenstricken, 1 rechte Masche, RM.

125. Reihe: RM, 68 linke Maschen, RM

126. Reihe: RM, 1 rechte Masche, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 60 rechte Maschen, 2 Maschen überzogen rechts zusammenstricken, 1 Umschlag, 2 Maschen überzogen rechts zusammenstricken, 1 rechte Masche, RM.

127. Reihe: RM, 67 linke Maschen, RM.

IMG_4822 (2)

 

Stets weiter in jeder 2. Reihe 1 Masche abnehmen bis wieder 10 Maschen erreicht sind. Dann alle 10 Maschen abketten.

Fertig ist das Dreieckstuch! Ich trage es am liebsten zu pastellfarbenen Pullovern. Meine Tochter findet es auch toll und trägt es machmal. Man kann es gut in den noch nicht so warmen Frühlingstagen um den Hals tragen oder um die Schulter legen.

Jetzt ist unser Mini-Knit- Along vorbei, habt viel Spaß und schöne Ostertage!

 

 

 

 

 

Artikel teilen:
12 Kommentare
  • Judith
    06.Dezember um 08:50 Antworten

    Wie heisst die genaue Farbe der Socken, ich finde sie wunderschön!

    • Katrin Bloeck
      07.Dezember um 12:53 Antworten

      Hallo Judith,
      die Wolle heißt Super Soxx limited Coloredition und gibt es nur in einer Farbkombi.
      Viele Grüße
      Katrin

  • ministricker
    14.April um 16:47 Antworten

    Hallo Katrin,
    vielen herzlichen Dank auch von mir für deine Arbeit mit diesem Socken KAL!
    Bei mir ist eine Socke auch längst fertig. Jetzt warte ich noch das Wochenende ab, an dem ich Klavier spielen muss. Danach kann ich endlich wieder weiter stricken. :))))

    Liebe Grüße,
    Karin

  • Ingrid
    29.März um 18:19 Antworten

    Liebe Katrin,
    meine Socken sind nun fertig und ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Dir bedanken!! Ohne den Mini-Knit-Along hätte ich vermutlich nie Socken gestrickt..
    Sie gefallen mir sehr gut – passen prima und ich bin jetzt ein kleines bisschen stolz.. ☺

    • Katrin Bloeck
      29.März um 22:43 Antworten

      Hallo Ingrid,

      Vielen Dank – vielleicht folgen ja noch ein paar Socken :)

      Liebe Grüße
      Katrin

  • Marie
    29.März um 09:34 Antworten

    Hallo Katrin, habe auch grade das Tuch angefangen, Es strickt sich fast von alleine
    Danke für die tolle Wolle und dieAnleitung

    • Katrin Bloeck
      29.März um 10:59 Antworten

      Hallo Marie,

      vielen Dank!!!

  • Inge
    28.März um 12:30 Antworten

    Liebe Katrin,ich scheitere schon am Anfang der Ferse! Was ist damit gemeint”zu allen blau markierten Maschenzahlen werden 2Maschen dazu gerechnet!” Was für blau markierte? Viele Grüße. Inge

    • Katrin Bloeck
      28.März um 12:44 Antworten

      Hallo Inge,

      dies ist ein Hinweis für die anderen Größen. Ich habe bei der Beschreibung der Fersenrundung im Text die Maschenzahl blau markiert, da diese sich ändert, wenn über 64 Maschen statt über 60 Maschen gestrickt wird.

      Weiterhin viel Erfolg!
      Liebe Grüße
      Katrin

  • Netzlese 12/2016: h+h Cologne, eingestrickte Lämmer und noch mehr Catania in weiteren Farben im Shop - Gemacht mit Liebe
    26.März um 19:53 Antworten

    […] Erinnert Ihr Euch noch an die schöne Sockenwolle, die ich von Jessica von schoenstricken neulich zugeschickt bekommen hatte? Die wurde von Lang Yarns extra nach eigenen Ideen in den derzeit super angesagten Pastelltönen gefärbt. Ich habe meine leider immer noch nicht angestrickt, drüben bei schoenstricken wurde aber ein kleiner Knitalong für Socken mit genau dieser Wolle gestartet. Der Farbverlauf ist wirklich schön und hach, wenn ich zehn Arme hätte, hätte ich auch schon längst damit angefangen zu stricken. Guckt doch mal rein: Teil 1 Socken “Mini-Knit-Along” und Teil 2 Socken-Mini-Knit-Along […]

  • Anja
    26.März um 16:35 Antworten

    Vielen lieben Dank für den Socken KAL! Socke Nr. 1 war innerhalb von zwei Tagen fertig, Socke 2 ist grad in Arbeit. Die Farben sind echt ein Traum! Da macht das stricken gleich nochmal so viel Spaß !

  • Renate
    25.März um 21:10 Antworten

    Hallo Katrin, habe das Tuch vorhin angefangen.
    Es strickt sich super. Danke dafür. Schöne Ostern Euch.
    LG v. Renate aus Brieselang

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

XSLT Plugin by Leo Jiang