Arne und Carlos

Norweger(muster) machen glücklich

Norweger sollen ja zu den glücklichsten Menschen der Welt gehören. Dann werden wohl auch die für Norwegen typischen Strickmuster ihren Teil dazu beitragen. Arne und Carlos wirken auf jeden Fall glücklich. Ich habe sie auf der Messe in Köln getroffen und wir sprachen kurz darüber, dass wir uns in Berlin bei Dawanda kennengelernt hatten. Die beiden stellten damals gestrickte Weihnachtsbaumkugeln vor.

Katrin mit Arne und Carlos

Aktuell haben sie für Rowan einige sehr schöne Modelle für die Herbst-Winter Saison entworfen und sind auf der Messe, um sie vorzustellen. Arne und Carlos lassen sich gerne von traditionellen Norwegischen Mustern und Fair Isle inspirieren.

Arne und Carlos Rowan New Nordic

Arne erzählte, dass sie in Norwegen momentan unglaubliche Schneemengen haben und ein bisschen besorgt wegen der Schmelze ist. Auf dem Oster-Special-Video ist das dann auch wirklich sehr deutlich zu sehen. Schau einfach mal auf die Seite von den beiden: https://arnecarlos.com

Das aus Norwegen kommende Sandnes Garn zeigte auf dem Messestand wunderschöne kuschelige Pullover vor allem mit Norweger-Muster (http://www.sandnesgarn.de).

Sandnes

Mit Sophia vom Blog „Stichfest“ (http://www.stichfest.net) sprach ich über die neue Sandnes-Kollektion mit nostalgischer und traditioneller Baby- und Kindermode. Wir waren beide der Meinung, dass gestrickte Babykleidung doch das bequemste und schönste für die Kleinen ist.…

Katrin und Sophia

Aber Skandinavien hat mehr in Sachen Wolle zu zeigen. Weitere Marken von dort sind Isager aus Dänemark. Sie zeigten teilweise sehr dünne (Lace)garne, die super miteinander kombiniert werden können: http://isagerstrik.dk

Lankava aus Finnland zeigte verschiedene Textilgarne, wie z.B. Schlauchgarn oder ein Froteegarn (https://www.lankava.fi) und Novita präsentierte verschiedene Sockengarne (https://www.novitaknits.com).

Artikel teilen:
1Kommentar

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

XSLT Plugin by Leo Jiang