schoenstricken Knitalong Bolero mit Herz Maschenprobe

Maschenprobe zum Knitalong “Bolero mit Herz”

Bald geht es los! Am Freitag dieser Woche startet der Knitalong „Bolero mit Herz“.
Zur Vorbereitung habe ich bis dahin noch eine kleine Aufgabe für dich – die Maschenprobe!

Für den Bolero habe ich mich für Baby Cotton von Lang Yarns entschieden. Baby Cotton ist eine feine, langstaplige reine Baumwolle – deshalb besonders weich – und aus kontrolliert biologischem Anbau.

schoenstricken Knitalong Bolero mit Herz aus Baby Cotton

Baby Cotton

  • Zusammensetzung 100% Baumwolle
  • Lauflänge ~180 m / 50 g
  • Nadelstärke 2.5 – 3
  • Maschenprobe: 25 M x 34 R

 

So strickst du die Maschenprobe:

Schlage mit Nadelstärke 3mm 30 Maschen an und stricke 10 cm glatt rechts. Dämpfe die Probe, indem du ein feuchtes Küchenhandtuch zwischen Maschenprobe und dein Bügeleisen legst. Das Bügeleisen auf Baumwolltemperatur einstellen und kurz aufsetzen bis Dampf aus dem Handtuch kommt. Die Probe jetzt auskühlen bzw. trocknen lassen. Dann kannst du messen. Die Probe sollte für 10 cm 27 Maschen und 40 Reihen ergeben.

schoenstricken Knitalong Bolero mit Herz Maschenprobe glatt rechts    schoenstricken Knitalong Bolero mit Herz Maschenprobe glatt rechts 1

Passt die Probe nicht, dann versuche das ganze noch einmal.

Nimm eine Nadelstärke kleiner, wenn du weniger Maschen auf 10 cm zählst.
Oder nimm eine Nadelstärke größer, wenn du mehr Maschen auf 10 cm gezählt hast.

Maschenprobe im Bolero Muster

Das Kreiselnetzmuster habe ich in dem Strickmuster-Sonderheft von „The Knitter“ entdeckt und so habe ich mir Wolle und Nadeln geschnappt und es ausprobiert. Nach genauem Studieren der Strickschrift-Erklärung stellte ich fest, dass der zweite Umschlag links verschrenkt abgestrickt werden sollte. Oh je – dachte ich, das würde ich lieber anders stricken, denn links verschrenkt stricke ich überhaupt nicht gerne.

Kurze Erklärung – zwei Umschläge hintereinander können nicht identisch gestrickt werden, sie müssen verkreuzt bzw. verschrenkt werden, da sonst eine große Masche entstünde.

Also stricke ich doppelte Umschläge gerne einmal links und einmal rechts ab oder umgekehrt. Und so habe ich bei diesem Muster den ersten Umschlag links und dann den zweiten Umschlag rechts gestrickt. Somit entstehen die kleinen Herzchen-Löcher im Muster, in die ich mich gleich verliebt habe. Da dachte mir – ist doch ideal für ein sommerliches Strickstück wie einen Bolero.

Möchtest du das Kreiselnetzmuster ausprobieren, dann habe ich heute schon eine kleine Strickschrift für dich von dem Muster. Aber eine genaue Erklärung kommt erst im 1. Teil. Die Probe sollte leicht gedehnt für 10 cm 23 Maschen und 40 Reihen ergeben.

 Kreiselmuster-Bolero-mit-Herz-Strickschrift 1

Als PDF zum Ausdrucken: Kreiselnetzmuster für Bolero mit Herz

 

schoenstricken Knitalong Bolero mit Herz Maschenprobe Kreiselmusterschoenstricken Knitalong Bolero mit Herz Maschenprobe Kreiselmuster 1

Alle Details zum KAL:

Ich werde den Bolero in drei Größen beschreiben: Größe 36/38, Größe 40-44 und Größe 46/48 und falls du einen langärmeligen Bolero möchtest, gibt es auch die Variante mit langem Ärmel.

Wir beginnen am 15. Juni 2018 und stricken dann „gemeinsam“ bis Anfang Juli. Der KAL besteht aus 5 Teilen Anleitung mit Fotos und Strickschrift und wird immer freitags und einmal Dienstag jeweils um 19:00 Uhr veröffentlicht.

Du benötigst dafür je nach Größe und Armlänge 5 – 8 Knäuel sowie 2,5 mm und 3 mm Nadeln. (Rundstricknadel in der Stärke 3 mm mit der Länge 60 cm und in der Stärke 2,5 mm mit der Länge 60 cm und 100 cm. Strickst du eher locker, dann wähle die Stärke 2,5 mm und 2 mm.)

Das komplette Material kannst du natürlich in unserem Online-Shop langyarnswolle.de bestellen. Am Besten du orderst die Wolle so schnell wie möglich, damit wir alle gemeinsam nächsten Freitag (15. Juni 2018) beginnen können.

Sei dabei und stricke dir deinen “Bolero mit Herz”!

 

 

Artikel teilen:
5 Kommentare
  • Nicole Koch-Bollheimer
    15.Juni um 19:27 Antworten

    Hallo, ich suche die Anleitung, habe ich etwas übersehen? LG Nicole

    • Katrin Bloeck
      15.Juni um 20:04 Antworten

      Hallo Nicole,
      die Anleitung Teil 1 ist online. Aktualisiere deinen Browser doch mal mit Taste F5.
      Viele Grüße
      Katrin

  • Heidrun Kipp
    12.Juni um 23:54 Antworten

    Ich freue mich schon auf den 1.Teil,das Muster sieht sehr ansprechend aus.Ich werde demnächst die
    Maschenprobe stricken

    Bis bald

    Heidrun K.

  • Heike T.
    11.Juni um 23:21 Antworten

    Ich freue mich sehr auf Freitag. Habe gerade die Maschenprobe mit Muster begonnnen.
    Liebe Grüße sendet Heike

  • Marianne Meier
    11.Juni um 21:48 Antworten

    Ich liebe ihre Anleitungen und Anregungen!
    Vielen Dank
    Marianne Meier

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang