Krimi Verstrickung und schoenstricken

Verstrickung – ein Kriminalroman

Wenn du mir auf Facebook folgst, erinnerst du dich sicherlich an den kleinen Zwischenbericht zum Kriminalroman „Verstrickung von Edda Helmke“.

schoenstricken und Verstrickung

Es war tatsächlich ganz spannend und die Urlaubstage wurden nicht nur von Strickprojekten begleitet, sondern zusätzlich um Lesestoff bereichert.

Kurz zum Inhalt:

Wie es sich für einen ordentlichen Kriminalroman gehört, wird ein Toter gefunden und zwar in der Panke, einem Flüsschen in Nähe der Florastr. in Berlin. Es handelt sich um Thomas Imhoff. Er ist Geschäftsführer von „Kiez am Park“- einer Immobiliengesellschaft, in deren Obhut sich auch einige Geschäfte der Florastraße befinden.
Bioläden, Szenecafes, Kunstgalerien und das Wollgeschäft „Faden der Ariane“ planen gerade das diesjährige Straßenfest mit vielen Aktionen, u.a. auch mit einer Modenschau. Die Planungsarbeiten bringt die Ladenbesitzer und Mieter zusammen – Verstrickungen nicht ausgeschlossen.
Genau hier beginnt Kommisar Schade mit seinen Ermittlungen. Kommt der Täter aus dem privaten oder dem beruflichen Umfeld?

Das kannst Du selber herausfinden, in dem du das Buch liest. Mit ein bisschen Glück geht das sogar umsonst – denn ich habe zwei Exemplare zu verschenken. Bei mehr Interessenten muss natürlich das Los entscheiden.

Wie ich es fand?

Spannend und amüsant geschrieben war es genau das richtige für ein paar erholsame Ostertage. Und noch eine kleine Geschichte aus dem Buch … Ariane nahm sich ein paar Strickzeitschriften und das erste war das Sonderheft „In 80 Socken um die Welt“. Das hab ich mir aus meinem Strickarchiv gesucht und darin mit Freude geblättert.

schoenstricken und Verena Spezial Sockenheft

So war ich dann auch noch ein Stück näher an der Geschichte dran.

Noch einmal zur Verlosung:

 

Ein kleine Aufgabe habe ich schon noch für dich:

Verstrickung und schoenstricken

Ich habe von dem Buch ein Foto gemacht und als Hintergrund eine unserer Baumwolltaschen genommen. Weißt du, welches Motiv sich hinter dem Buch verbirgt. Dann schicke mir bitte die Lösung des Rätsels bis zum 13. Juli 2018 an meine E-Mailadresse katrin@schoenstricken.de. Und das Beste – die Tasche erhältst du zum Buch dazu. Somit hast du ein Buch zum Lesen und eine neue Tasche für dein Handarbeitsprojekt im Urlaub.

Noch ein Tipp: Du findest die Baumwolltaschen bei uns im Shop.

Antworte bis zum 13. Juli 2018. Das Los entscheidet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

 

Bitte beachte, dass im Falle einer Teilnahme an der Verlosung, wir persönliche Daten von dir erhalten wie z. Bsp. Die E-Mail Adresse und im Falle eines Gewinns deinen Namen und Versandanschrift.

Das Rezensionsexemplar und die zwei Verlosungsexemplare wurden mir vom be.bra Verlag zur Verfügung gestellt.

 

Artikel teilen:
6 Kommentare
  • Birgit Breisch
    09.Juli um 14:45 Antworten

    Da hüpf ich jetzt noch schnell in den Lostopf. Hinter dem Buch versteckt sich ein hellblaues Schaf. Dem Schaf gehts wie mir, es liebt Wolle, ich auch. Liebe Grüße Birgit

  • Alexandra Schröder
    05.Juli um 18:09 Antworten

    Liebe Katrin, natürlich hast du die Projekttasche mit dem schwarz weißen Schaf als Hintergrund genommen

  • Carmen
    05.Juli um 13:06 Antworten

    Na das wäre ja toll!
    So kurz vor dem Urlaub: Stricken und Krimi, das paßt immer! Schein ja fast überall so zu sein:-). Ich bin dabei, fall ich Glück habe.
    Erholsame Zeit allen und Grüße aus Hessen von Carmen

  • Katrin
    05.Juli um 08:26 Antworten

    Projekttasche Wolle in Farbe! Ich liebe Krimis, vor allem welche die in Deutschland spielen. Deshalb bin ich dabei. Sonnige Grüße, Katrin

  • Heidrun Kipp
    05.Juli um 00:02 Antworten

    Hinter dem Buch ist die Projekttasche ” Ich liebe Wolle ” mit dem hellblauen Schaf. ,
    Vielleicht habe ich ja Glück bei der Verlosung

    LG Heidrun

  • Michaela
    04.Juli um 21:59 Antworten

    Wie toll, ein Krimi mit Strickbezug, das vereint gleich zwei meiner Hobbys!

    Unter dem Buch verbirgt sich vermutlich ein türkises Schäfchen, und ich bin ganz seiner Meinung:
    Ich liebe Wolle.

    Vielen Dank für den tollen Blog und ganz liebe Grüße aus Wien
    Michaela

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang