Dochtwolle mit birkenblätter gefärbt

Dochtwolle

Dochtwolle nennt man eine kaum gedrehte, wattig-weiche reine Wolle. Durch das voluminöse Maschenbild kommen plastische Muster gut zur Geltung. Dochtwolle lässt sich leicht und schnell mit dicken Nadeln verarbeiten. Man muss nur drauf achten, dass der empfindliche Faden beim Stricken nicht von der Nadel geteilt wird. Dochtwolle ist preiswert. Man kann damit dicke, warme Pullover und Jacken für die ganze Familie stricken.

Artikel teilen:
No Comments

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang