Runde 22 Kreisweste CAL schoenstricken.de

Der Kreisweste cal Teil 2

Es ist Freitagabend, der erste Tag des Jahres 2016, und wir treffen uns alle wieder um den 2. Teil vom Kreiswesten CAL gemeinsam zu häkeln. 2016, wo ist denn nur 2015 so schnell hin? Ich hatte noch soviel vor und auf einmal ist es wieder ein Jahr später. Es kommt mir so vor, als ob mit jedem Lebensjahr die Jahreszahlen schneller wechseln.

Adventsknitalong Teil 3 Jessica und Katrin schoenstricken.de

2012 habe ich angefangen diesen Blog zu schreiben. Ganz klein und eigentlich einfach nur für mich. Um meine ersten Strickstücke zu feiern. Stricken, das war damals mein ganz neues Hobby. Katrin hatte ich gerade kennengelernt, weil sie das Wollgeschäft bei mir direkt um die Ecke hat. Dort habe ich erste Mützen gestrickt, Wolle gekauft und war manchmal einfach nur zum Plaudern da.

Irgendwann hab ich Katrin gefragt: Willst du meine Strickexpertin sein? Katrin sagte mir gleich zu. Dass wir gute 3 Jahre später 3 Bücher geschrieben haben, zwei Onlineshops eröffnet und einen ganz gut besuchten Blog mit tollen Inhalten füllen dürfen, hat damals glaub ich keine von uns abschätzen können.

Wir sind sehr dankbar, dass schoenstricken so viele Strick – und Häkelfreunde gefunden hat und auch, dass der Kreiswesten CAL so viel positives Feedback bekommen hat. Es ist sehr schön zu wissen, dass unsere Arbeit gewertschätzt wird.

Wir wünschen dir ein tolles neues Jahr 2016!

Aufgehört haben wir letzte Woche mit diesem Bild:

Runde 11-5 Kreisweste CAL schoenstricken.de

So sollte deine Kreisweste nun aussehen. Zu bewundern gibt es übrigens schon sehr viele schöne Exemplare von Teil 1 in unserer Ravelrygruppe, die ganze 142 Mitglieder zählt inzwischen. Ich glaub, das ist die vollste Gruppe, die wir bislang bei einem Crochetalong hatten. Die Kreisweste kommt bisher sehr gut an und das freut uns natürlich sehr sehr sehr.

Nun geht es heute weiter mit Teil 2: 

Am Ende dieses Teils befindet sich die komplette Häkelschrift für Teil 2.

  1. Runde:

3 Luftmaschen *1 Stäbchen auf das Stäbchen der Vorrunde,

Runde 12-2 Kreisweste CAL schoenstricken.de

3 Stäbchen in den Zwischenraum,

Runde 12-3 Kreisweste CAL schoenstricken.de

1 Stäbchen auf das Stäbchen der Vorrunde,

Runde 12-4 Kreisweste CAL schoenstricken.de

2 Luftmaschen, 1 feste Masche  auf die feste Masche der Vorrunde,

Runde 12-5 Kreisweste CAL schoenstricken.de

2 Luftmaschen* von * bis * stets wiederholen, die Runde mit einer Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang der Runde beenden. = 210 Maschen

Runde 12-6 Kreisweste CAL schoenstricken.de

  1. Runde:

2 Kettmaschen auf die 2. und 3. Luftmasche der Vorrunde häkeln,

Runde 13-2 Kreisweste CAL schoenstricken.de

dann 1 Luftmasche, 5 feste Maschen auf jedes Stäbchen der Vorrunde arbeiten,

Runde 13-3 Kreisweste CAL schoenstricken.de

*3 Luftmaschen, 5 feste Maschen auf die Stäbchen der Vorrunde

Runde 13-4 Kreisweste CAL schoenstricken.de

* von * bis * stets wiederholen, am Ende 3 Luftmaschen und mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 168 Maschen

Runde 13-5 Kreisweste CAL

  1. Runde:

1 Luftmasche, * 1 feste Masche auf  die 2. feste Masche der Vorrunde,

Runde 14-1 Kreisweste CAL schoenstricken.de

dann noch je 1 feste Masche auf die 3. und 4. feste Masche der Vorrunde,

Runde 14-2 Kreisweste CAL schoenstricken.de

2 Luftmaschen, 1 Stäbchen in 2. Luftmasche des Zwischenraums der Vorrunde, 2 Luftmaschen, 1 Stäbchen erneut in die 2. Luftmasche der Vorrunde,

Runde 14-3 Kreisweste CAL schoenstricken.de

2 Luftmaschen*, * von * bis * stets wiederholen, am Ende 2 Luftmaschen und mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 231 Maschen

Runde 14-5 Kreisweste CAL schoenstricken.de

  1. Runde:

1 Luftmasche, *1 feste Masche in die mittlere der 3 festen Maschen der Vorrunde,

Runde 15-1 Kreisweste CAL schoenstricken.de

2 Luftmaschen, 1 Stäbchen in das Stäbchen der Vorrunde,

Runde 15-2 Kreisweste CAL schoenstricken.de

3 Stäbchen in den Zwischenraum,

Runde 15-3 Kreisweste CAL schoenstricken.de

1 Stäbchen auf das Stäbchen der Vorrunde,

Runde 15-4 Kreisweste CAL schoenstricken.de

2 Luftmaschen*,  * von * bis * stets wiederholen, mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 210 Maschen

Runde 15-6 Kreisweste CAL schoenstricken.de

  1. Runde:

2 Kettmaschen auf die 1. und 2. Luftmasche der Vorrunde,

1 Luftmasche, *5 feste Maschen auf jedes Stäbchen der Vorrunde arbeiten, 5 Luftmaschen*, * von * bis * stets wiederholen, mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 210 Maschen

  1. Runde:

1 Luftmasche, *3 feste Maschen in die 2., 3. und 4. feste Masche der Vorrunde arbeiten, 3 Luftmaschen, 1 Stäbchen in 3. Luftmasche der Vorrunde, 2 Luftmaschen, 1 Stäbchen erneut in die 3. Luftmasche der Vorrunde, 3 Luftmaschen*, * von * bis * stets wiederholen, mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 273 Maschen

  1. Runde:

1 Luftmasche, *1 feste Masche auf die mittlere der 3 festen Maschen der Vorrunde  arbeiten, 3 Luftmaschen, 1Stäbchen auf das Stäbchen der Vorrunde, 3 Stäbchen in den Zwischenraum, 1 Stäbchen auf das Stäbchen der Vorrunde, 3 Luftmaschen* * von * bis * stets wiederholen, mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 252 Maschen

  1. Runde:

Mit 3 Kettmaschen die ersten 3 Luftmaschen der Vorrunde behäkeln, 1 Kettmasche in das 1. Stäbchen der Vorrunde, 4 Luftmaschen, 3x je 1 Stäbchen in das Stäbchen der Vorrunde häkeln und eine Luftmasche , 1 Stäbchen, * 3 Luftmaschen und 4 x je 1 Stäbchen in das Stäbchen der Vorrunde und 1 Luftmasche häkeln, 1 Stäbchen* von * bis * stets wiederholen, dann noch 3 Luftmaschen und mit 1 Kettmasche in die 3. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 273 Maschen

  1. Runde:

1 Luftmasche, *1 feste Masche auf das 1. Stäbchen der Vorrunde, 1 Picot (siehe unten), noch 4 mal wiederholen, dann 1 feste Masche in den Zwischenraum häkeln*, * von * bis * stets wiederholen, mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche vom Anfang die Runde beenden. = 210 Maschen

Ein Picot kann man auf zweierlei Weise häkeln:

Die erste Variante ergibt eine spitzere Spitze:

2 Luftmaschen, dann in die 1. Luftmasche einstechen und eine Kettmasche häkeln.

Die 2. Variante ist voller, aber weniger spitz:

2 Luftmaschen, dann in die 1. Luftmasche eine feste Masche häkeln.

Runde 22 Kreisweste CAL schoenstricken.de

Und so kann deine Kreiweste nun schon bald aussehen, mit einem kleinen Preview bis Runde 22.

Häkelschrift bunt Runden 11-20 Kreisweste CAL schoenstricken.de

Und hier kannst du nun noch einmal den ganzen 2. Teil in Häkelschrift nachlesen.

Größen-Info:

Der Durchmesser unseres Kreises beträgt nach der 20. Runde 40 cm.

Dieser Teil wird weiterhin für alle Größen zusammen gehäkelt.

Wir wünschen dir ganz viel Spaß und Erfolfg mit Teil 2 unserer Kreisweste. Wenn du Fragen hast, dann komm gerne in die Ravelrygruppe, dort werden viele Fragen gestellt und auch beantwortet.

Über Fotos deines Projektes bei instagram und Co freuen wir uns sehr, mit #schoenstricken und #kreiswestecal.

Artikel teilen:
32 Kommentare
  • Gaby Siemoneit
    01.Mai um 12:39 Antworten

    Ich habe mit deiner Kreisweste gestern angefangen und bin heute bei dem 2. Teil angekommen. Super beschrieben auch für Anfänger im häkeln gut erklärt. Ich hoffe es klappt weiter so gut. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    Lieben Gruß Gaby

  • Sue
    05.Februar um 08:53 Antworten

    Huhu :)

    kann mir vielleicht jemand helfen? Ich habe jetzt Teil 2 fertig. arbeite mit NS 4 und mein Durchmesser beträgt nach der 20 Runde keine 40 cm sondern nur 35 cm. Ich würde gerne Größe 34 – 36 häkeln. Jetzt meine Frage sollte ich mit der Angabe für Größe 34 – 36 weitermachen oder doch lieber mit Größe 38 – 44 , weil mein Durchmesser ja kleiner ist..

    vielen Danke schonmal im voraus für eure Hilfe.
    LG Sue

  • Kathrin
    13.Januar um 15:36 Antworten

    Ich finde am Handy nicht den 3. Teil :-(
    Ist ne super Anleitung bin total begeistert und würde gerne weiter machen könnte mir jemand den link zum 3. Teil geben?

  • Kreiswesten-CAL 1 & 2 | alyceen.
    09.Januar um 11:30 Antworten

    […] Der Kreiswesten-CAL Überblick: Dauer: 6 Wochen Start: war am 25. 12. 2015 Neuer Teil: Freitags, ca. 19:00 Uhr Ravelry-Gruppe: Kreisweste Happy New Year CAL Hashtags: #kreiswestencal, #schoenstricken Hier geht’s zu Teil 1: https://schoenstricken.de/2015/12/der-kreisweste-cal-teil-1/ Hier geht’s zu Teil 2: https://schoenstricken.de/2016/01/teil-2-kreisweste-cal/ […]

  • gambrone
    08.Januar um 19:31 Antworten

    ich hab später angefangen, bin aber nun auf dem Laufenden und warte nun ganz gespannt darauf, wie es weiter geht. Sieht alles bis jetzt klasse aus. Super Anleitung – Danke

  • Jana
    08.Januar um 18:32 Antworten

    …ich arbeite die Weste in zwei Sandfarben, beige und braun und kann den dritten Teil kaum erwarten…viele liebe Grüße in aufgeregter Vorfreude : )

  • Jana
    08.Januar um 16:39 Antworten

    Ich bin Neuling und bin jetzt beim zweiten Teil und muss sagen cooool. Ihr seid klasse. Ich lauer schon auf Teil 3.

  • Großmann Anja
    08.Januar um 14:54 Antworten

    Hallo,
    Ich bin erst vor Kurzem auf diese Seite gestoßen. Ihr seid toll. Macht weiter so und vielen Dank für die tollen Anregungen und Anleitungen.
    Meine Tochter liebt die Tasche Sand und Meer – da hab ich nun ein großes Projekt vor mir :-)

    LG
    Anja

  • Silvia
    07.Januar um 22:18 Antworten

    happy :) gerade noch rechtzeitug Runde 20 geschafft. Bin gespannt auf Morgen

  • Sabine
    07.Januar um 20:25 Antworten

    Tolle Weste. Freue mich schon auf morgen.

  • Angela W
    06.Januar um 17:36 Antworten

    Hallo Jessica, ich weiß nicht warum, aber irgendwie habe ich Probleme mit dem Verständnis der 19ten Reihe.
    Sie stimmt für mich nicht mit der Häkelschrift überein.
    Da steht von 3Stäbchen in der Beschreibung. In der Schrift aber jeweils eine Luftmasche dazwischen?
    Vielleicht kannst du mir etwas auf die Sprünge helfen.
    Daaannke

    • Jessica
      06.Januar um 17:49 Antworten

      Halte dich dann bitte an die Häkelschrift wenn du den Text nicht verstehst. Die Häkelschrift hat immer recht.

  • Gisela
    05.Januar um 21:28 Antworten

    Hallo, ich finde die Anleitung super toll. Leider habe ich wohl ein Problem ich habe mein Garn doppelt genommen, da es mir zu dünn bei der Nadelstärke ist. Nun ist das ganze sehr viel größer. Könntet Ihr mir sagen, wie groß es insgesamt wird, damit ich evtl. weniger Runden oder so mache.
    Würde mich sehr über eine Anwort freuen
    VG Gisela

  • Gummibaer
    04.Januar um 14:37 Antworten

    Hallo,
    ich finde die Kreisweste total super ,nur ich hätte sie gerne in einer größeren Größe Häkeln.
    Wie mach ich das denn bzw. was muss ich beachten.

  • Katharina Ullmann
    03.Januar um 14:33 Antworten

    Sieht echt toll aus !!! <3

  • Rosi
    03.Januar um 00:41 Antworten

    Egal mit welcher Wolle ich arbeite, habe jetzt 2x gemacht, wölbt sich das. Die Ränder klappen hoch. Was kann ich machen? Ab Reihe 19 ist das so.

    • Jessica
      03.Januar um 06:21 Antworten

      Arbeitest du mit angegebener Woll-, und Nadelstärke?

  • Me
    02.Januar um 23:27 Antworten

    Danke für das tolle Projekt, ich freue mich darauf schon seit langem :)

    Leider bin ich etwas verunsichert. Mein Kreis wellt sich , ist nicht so stabil und straff wie eurer. Woran kann das liegen?

  • Sabine
    02.Januar um 21:50 Antworten

    Habe auch Teil 2 fertig und muss an dieser Stelle auch mal ganz doll danke sagen für die tolle Anleitung. Ist meine erste Kreisweste und da immer pro Woche ein Teil gehäkelt wird, verliert man nicht die Lust und kann zwischendurch was anderes häkeln.

  • Birgit Breisch
    02.Januar um 18:35 Antworten

    Hilfe, ich brauche jetzt mal eure Hilfe, irgendetwas habe ich falsch gemacht, ich liebe Buntes, ich häkle mit Baumwolle und jede Reihe in einer anderen Farbe, aber meine Arbeit rollt sich nach innen, was mache ich falsch?

  • Ulla
    02.Januar um 16:24 Antworten

    Puh, ich hatte auch erst 20 cm gelesen und meines war aber viel größer. Ich habe schon überlegt, was ich falsch gemacht habe, aber nun bin ich froh, dass es doch 40 cm sind. Ich hatte schon eine Häkelnadel 1/2 Nummer kleiner genommen.

  • Cora
    02.Januar um 16:24 Antworten

    Superschönes Muster. Fange jetzt mit Teil 2 an und möchte mich für die Mühe bedanken. Es macht richtig viel Spaß. Noch ein schönes WE…..LG Cora

  • Katje
    02.Januar um 11:22 Antworten

    Was für ein wundervoller Start ins neue Jahr! Danke euch für diesen Einstieg, die tolle Website, für euer Engagement und die tollen Ideen! Ein frohes, erfolgreiches Jahr euch!

  • Orialys
    02.Januar um 11:17 Antworten

    Ich werde das versuchen!!!!

  • Christa Mayer
    02.Januar um 10:43 Antworten

    Grosse Klasse gute Beschreibung mehr braucht man dazu einfach nicht sagen. Super

  • ArianeB
    01.Januar um 23:29 Antworten

    Ich lese gerade, dass die Weste nach Runde 20 20cm im Durchmesser messen soll. Ich habe gleiche LL und gleiche Nadelstärke und komme auf ca.40cm. So viel lockerer kann ich doch auch nicht gehäkelt haben, oder?
    Aber ein tolles Muster!
    Liebe Grüße
    ArianeB

    • ArianeB
      01.Januar um 23:32 Antworten

      Huch, ich lese gerade nochmal und sehe, dass es 40 cm sein sollen. Puh, da bin ich jetzt aber beruhigt. Sorry, aber ich dachte jetzt, ich wäre verkehrt. Wirklich superschönen Muster!!

    • Jessica
      02.Januar um 02:48 Antworten

      Ist schon korrigiert. Das war der Radius.

  • Angelika Buck
    01.Januar um 23:08 Antworten

    Teil zwei geschafft und nun wieder ungeduldig auf nächsten Freitag 19 Uhr warten

  • Conny
    01.Januar um 22:42 Antworten

    hallo ihr lieben,
    vielen dank für eure tolle seite. ich hab zwar schonmal eine kreisweste gemacht, aber nur mit stäbchen und ohne irgendwelche muster. sie ist nur durch den farbwechsel etwas peppig. aber sie passt leider hinten und vorne nicht. deshalb hab ich mich jetzt entschlossen dieses projekt mitzumachen. ich hab leider kognitive störungen, deshalb ist die beschreibung manchmal ein bischen verwirrend, aber ich habe mir jetzt ein probestück gemacht, welches ich jederzeit ohne probleme aufribbeln kann. und jetzt klappts und ich bin stolz auf mein ergebnis.
    vielen dank und
    … bis nächsten freitag

  • Pia
    01.Januar um 22:06 Antworten

    Hallooooo, ich würde gerne euren newsletter abonnieren.
    Grüße, Pia

  • ich
    01.Januar um 20:13 Antworten

    Klasse Anleitung

Ich freue mich auf deinen Kommentar!

XSLT Plugin by Leo Jiang