Advents-KAL schoenstricken Babymütze, Schal und Fäustlinge

Kling, Nädelchen, klingelingeling…

…erklingt es glockenspielartig zum 3. Advent. Bei unserem heutigen Knitalong geht es allerdings nicht um ein Glockenspiel, sondern um das Nadelspiel. Denn du benötigst für die Herstellung des Set Babymütze, Schal und Fäustlinge ein Spiel von 5 Nadeln. Und damit kommen wir auch schon direkt zur Anleitung.

Die Anleitung für das Set Babymütze, Schal und Fäustlinge gibt es in zwei Größen – bis 1 Jahr und 1 1/2 bis 2 Jahre. Die Mütze sogar in 3 Größen: Kopfumfang 40 – 42 cm, 44 – 46 cm und 48 – 50 cm.

Du benötigst für Größe bis 1 Jahr ca. 3 Knäuel und für Größe 1 1/2 bis 2 Jahre ca. 4 Knäuel Cashmere Cotton von Lang Yarns.

 Cashmere Cotton

Wo sich scheinbare Gegensätze treffen: Feinstes Cashmere verbindet sich mit weicher, langstapeliger Mako-Baumwolle. Ein Einfachgarn aus Cashmere und aus Mako-Baumwolle wird zusammen verzwirnt. In einem nächsten Schritt wird dieses Zwischenprodukt vierfädig verzwirnt. Durch die geschickte Wahl der Spinn- und Zwirntouren entsteht ein voluminöses Handstrickgarn, bei welchem der Charkater von Cashmere bei Volumen und Griff dominiert. Cashmere Cotton besteht zu 55% aus Kaschmir und zu 45% aus Baumwolle.

Nächsten Freitag kommt der 4. und letzte Teil des Advents-KAL, da strickst du dann Handstulpen.

Für alle vier Advents-KAL Modelle – Schal, quergestreiftes Dreieckstuch, Handstulpen sowie eine Set Babymütze, Schal und Fäustlinge – habe ich jeweils ein Woll-Kit in unserem Langyarnswolle.de Shop zusammengestellt. Dort kannst du aus den vorgeschlagenen Farbkombinationen wählen und hast zusätzlich die Möglichkeit, mit oder ohne Nadel zu bestellen. Wenn du selbst etwas kombinieren möchtest, besteht auch die Möglichkeit, die Knäule einzeln zu bestellen. Gerne kannst du mir dazu eine Mail schreiben, dann stelle ich das Paket nach Deinen Vorstellungen zusammen: katrin@schoenstricken.de.

Für dieses Set benötigst du Cashmere Cotton von Lang Yarns: 75 g oder 100 g in Jeans Hell (971.0033), sowie ein Nadelspiel 3,5 mm/15 cm

Babyset in Größe 1 1/2 – 2 Jahre

Mütze

Kopfumfang: 48 – 50 cm

Maschenprobe:
mit Nadel 3,5 mm:  24 Maschen und 40 Reihen auf 10 x 10 cm

Muster:
Bundmuster: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.

Großes Perlmuster in Runden
1. Runde: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.
2. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
3. Runde: 1 linke Masche und 1 rechte Masche im Wechsel stricken.
4. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
Diese 4 Runden stets wiederholen.

Anleitung:

Mit dem Nadelspiel 104 Maschen locker im Kreuzanschlag aufnehmen. 7 Runden (2 cm) Bundmuster stricken. Dann 40 Runden (10 cm) im Großen Perlmuster stricken. Nach 12 cm Gesamthöhe beginnt die Abnahme:

1. Abnahme: *11 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 96 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

2. Abnahme: *10 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 88 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

3. Abnahme: *9 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 80 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen.

Weiter so nach diesem Prinzip stricken bis sich die Anzahl der Maschen zwischen den Abnahmen vollständig verringert – also bis keine Maschen zwischen den Abnahmen mehr sind.

Die letzte (12.) Abnahme: * 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 8 Maschen

Zum Schluss den Faden durch alle 8 Maschen im Uhrzeigersinn ziehen.

Nun noch die Fäden vernähen.

 Mütze

Schal

Maße: 10 x 60 cm

Muster:
Großes Perlmuster

1. Hinreihe: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.
1. Rückreihe: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
2. Hinreihe: die Maschen werden versetzt über die Maschen der Vorreihe gestrickt. Bei gerader Maschenzahl: 1 linke Masche, 1 rechte Masche im Wechsel stricken.
2. Rückreihe: die Maschen stricken wie sie erscheinen.

Bundmuster: 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel

Anleitung:

Mit der Stricknadel 26 Maschen locker im Kreuzanschlag aufnehmen. Eine Reihe rechte Maschen stricken. Nun im Großen Perlmster stricken. Nach 40 Reihen (10 cm) für die Schlaufe die Maschen auf zwei Nadeln aufteilen. Jeweils 13 Maschen pro Nadel.

Schlaufenschal 1

Zwei Stricknadeln nehmen und…

Schlaufenschal 2

…im Wechsel je eine Masche auf die vordere und…

Schlaufenschal 3

…dann auf die hintere Nadel heben.

Schlaufenschal 4

Auf jeder Nadel liegen jetzt 13 Maschen.

 Schlaufenschal 5

Über die erste Nadel 14 Reihen im Bundmuster stricken, diese stilllegen und…

Schlaufenschal 6

…nun über die zweite Nadel…

Schlaufenschal 7

…ebenfalls 14 Reihen im Bundmuster stricken.

Schlaufenschal 8

Die Maschen nun wieder auf eine Nadel zusammen führen. Dabei die Maschen der vorderen Nadel rechts und die der hinteren Nadel links im Wechsel stricken.

Schlaufenschal 9

Jetzt liegen wieder 26 Maschen auf der Nadel

Weiter im Großen Perlmuster stricken, nach 100 Reihen (25 cm) die Maschen wieder für die zweite Schlaufe auf zwei Nadeln aufteilen. Dann weiter über die 26 Maschen 40 Reihen (10 cm) Großes Perlmuster stricken. Alle Maschen locker mit links gestrickten Maschen abketten.

Alle Fäden vernähen.

 Schlaufenschal

Fäustlinge

Muster:
Bundmuster: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.

Großes Perlmuster in Runden
1. Runde: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.
2. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
3. Runde: 1 linke Masche und 1 rechte Masche im Wechsel stricken.
4. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
Diese 4 Runden stets wiederholen.

glatt rechts in Runden: rechte Maschen stricken

Anleitung:

Mit dem Nadelspiel 32 Maschen locker im Kreuzanschlag aufnehmen. 32 Runden (8 cm) Bundmuster stricken. Dann 12 Runden (3 cm) im Großen Perlmuster stricken. Für den Daumen in der folgenden Runde 2 Maschen stricken, dann 4 Maschen stilllegen (mit einer Sicherheitsnadel), gleichzeitig wieder 4 Maschen neu anschlagen und weitere 16 Runden (4 cm) im Großen Perlmuster stricken.

 

Nach 15 cm Gesamthöhe beginnt die Abnahme:

1. Abnahme: *1 Masche im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 12 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche im Großen Perlmuster stricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen = 28 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

2. Abnahme: *1 Masche im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 10 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche im Großen Perlmuster stricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen = 24 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

3. Abnahme: *1 Masche im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 8 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche im Großen Perlmuster stricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen = 20 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

Die letzte (4.) Abnahme: *1 Masche im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 6 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche im Großen Perlmuster stricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen = 16 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

Alle Maschen locker mit links gestrickten Maschen abketten. Die Naht schließen.

Für den Daumen 10 Maschen aufnehmen und 10 Runden glatt rechts stricken.

Fäustling

Die stillgelegten Maschen auf der Sicherheitsnadel…

Fäustling 1

 

…auf die Nadel heben.

Fäustling 2

 

1 Masche aus der Seite, 4 Maschen aus der Anschlagkante und 1 Masche aus der Seite aufnehmen.

Für die Abnahme eine Runde *1 rechte Masche, 2 x 2 Maschen rechts zusammenstricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen. = 6 Maschen. In der 2. Runde immer 2 Maschen rechts zusammenstricken. = 3 Maschen. Den Faden durch die Maschen ziehen und vernähen.

Nun noch die Fäden vernähen.

Den 2. Fäustling gegengleich stricken. Für den Daumen: Nach den 12 Runden (3 cm) in der folgenden Runde 26 Maschen stricken, dann 4 Maschen stilllegen (mit einer Sicherheitsnadel), gleichzeitig wieder 4 Maschen neu anschlagen.

Fäustlinge

Babyset in Größe bis 1 Jahr

Mütze

Kopfumfang: 44 – 46 cm

Material: Cashmere Cotton von Lang Yarns: 50 g
Nadelspiel 3,5 mm/15 cm

Maschenprobe:
mit Nadel 3,5 mm:  24 Maschen und 40 Reihen auf 10 x 10 cm

Muster:

Bundmuster: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.

Großes Perlmuster in Runden
1. Runde: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.
2. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
3. Runde: 1 linke Masche und 1 rechte Masche im Wechsel stricken.
4. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
Diese 4 Runden stets wiederholen.

Anleitung:

Mit dem Nadelspiel 96 Maschen locker im Kreuzanschlag aufnehmen. 7 Runden (2 cm) Bundmuster stricken. Dann 36 Runden (9 cm) im Großen Perlmuster stricken. Nach 11 cm Gesamthöhe beginnt die Abnahme:

1. Abnahme: *10 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 88 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

2. Abnahme: *9 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 80 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

3. Abnahme: *8 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 72 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen.

Weiter so nach diesem Prinzip stricken bis sich die Anzahl der Maschen zwischen den Abnahmen vollständig verringert – also bis keine Maschen zwischen den Abnahmen mehr sind.

Die letzte (11.) Abnahme: * 2 Maschen links zusammen stricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 8 Maschen

Zum Schluss den Faden durch alle 8 Maschen im Uhrzeigersinn ziehen.

Nun noch die Fäden vernähen.

 

Schal

Maße: 9 x 50 cm

Muster:

Großes Perlmuster
1. Hinreihe: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.
1. Rückreihe: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
2. Hinreihe: die Maschen werden versetzt über die Maschen der Vorreihe gestrickt. Bei gerader Maschenzahl: 1 linke Masche, 1 rechte Masche im Wechsel stricken.
2. Rückreihe: die Maschen stricken wie sie erscheinen.

Bundmuster: 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel

Anleitung:

Mit der Stricknadel 22 Maschen locker im Kreuzanschlag aufnehmen. Eine Reihe rechte Maschen stricken. Nun im Großen Perlmster stricken. Nach 30 Reihen (7,5 cm) die Maschen auf zwei Nadeln aufteilen. Jeweils 11 Maschen pro Nadel.

Über die erste Nadel 12 Reihen im Bundmuster stricken, diese stilllegen und nun über die zweite Nadel ebenfalls 12 Reihen im Bundmuster stricken. Die Maschen nun wieder auf eine Nadel zusammen führen.

Weiter im Großen Perlmuster stricken, nach 80 Reihen (20 cm) die Maschen wieder auf zwei Nadeln aufteilen.

Jeweils 11 Maschen pro Nadel.

Über die erste Nadel 12 Reihen im Bundmuster stricken, diese stilllegen und nun über die zweite Nadel ebenfalls 12 Reihen im Bundmuster stricken. Die Maschen nun wieder auf eine Nadel zusammen führen. Über die 22 Maschen nochmals 30 Reihen (7,5 cm) Großes Perlmuster stricken. Alle Maschen locker mit links gestrickten Maschen abketten.

 

Fäustlinge ohne Daumen

Muster:

Bundmuster: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.

Großes Perlmuster in Runden
1. Runde: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.
2. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
3. Runde: 1 linke Masche und 1 rechte Masche im Wechsel stricken.
4. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
Diese 4 Runden stets wiederholen.

glatt rechts in Runden: rechte Maschen stricken

Anleitung:

Mit dem Nadelspiel 28 Maschen locker im Kreuzanschlag aufnehmen. 28 Runden (7 cm) Bundmuster stricken. Dann 20 Runden (5 cm) im Großen Perlmuster stricken.

Nach 12 cm Gesamthöhe beginnt die Abnahme:

1. Abnahme: *1 Masche im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 8 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche im Großen Perlmuster stricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen = 24 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

2. Abnahme: *1 Masche im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 6 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche im Großen Perlmuster stricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen = 20 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

Die letzte (3.) Abnahme:  *1 Masche im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 4 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken, 1 Masche im Großen Perlmuster stricken*, von * bis * noch 1 x wiederholen = 16 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

Alle Maschen locker mit links gestrickten Maschen abketten. Die Naht schließen.

Nun noch die Fäden vernähen.

Den 2. Fäustling ebenso stricken.

 

Mütze

Kopfumfang: 40 – 42 cm

Material: Cashmere Cotton von Lang Yarns: 50 g
Nadelspiel 3,5 mm/15 cm

Maschenprobe:
mit Nadel 3,5 mm:  24 Maschen und 40 Reihen auf 10 x 10 cm

Muster:

Bundmuster: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.

Großes Perlmuster in Runden
1. Runde: 1 rechte Masche und 1 linke Masche im Wechsel stricken.
2. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
3. Runde: 1 linke Masche und 1 rechte Masche im Wechsel stricken.
4. Runde: die Maschen stricken wie sie erscheinen.
Diese 4 Runden stets wiederholen.

Anleitung:

Mit dem Nadelspiel 88 Maschen locker im Kreuzanschlag aufnehmen. 7 Runden (2 cm) Bundmuster stricken. Dann 32 Runden (8 cm) im Großen Perlmuster stricken. Nach 10 cm Gesamthöhe beginnt die Abnahme:

1. Abnahme: *9 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 80 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

2. Abnahme: *8 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 72 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen – über die 2 Maschen links zusammengestrickt eine linke Masche stricken.

3. Abnahme: *7 Maschen im Großen Perlmuster stricken, 2 Maschen links zusammenstricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 64 Maschen
1 Runde alle Maschen stricken wie sie erscheinen.

Weiter so nach diesem Prinzip stricken bis sich die Anzahl der Maschen zwischen den Abnahmen vollständig verringert – also bis keine Maschen zwischen den Abnahmen mehr sind.

Die letzte (10.) Abnahme: * 2 Maschen links zusammen stricken*, von * bis * noch 7 x wiederholen = 8 Maschen

Zum Schluss den Faden durch alle 8 Maschen im Uhrzeigersinn ziehen.

Nun noch die Fäden vernähen.

 

 Babymütze, Schal und Fäustlinge

Bis zum 4. Teil nächsten Freitag um 19:00 Uhr.

Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent!

Artikel teilen:
2 Kommentare
  • Karin
    17.Dezember um 20:18 Antworten

    Hallo, liebe Katrin mit Mann,
    vielen herzlichen Dank für die wunderbaren Anleitungen zu diesem hübschen Baby-Set!
    Ich glaube zwar nicht, dass ich das noch vor Weihnachten schaffen werde, aber vorgemerkt ist es.
    Auch die anderen Teile des Advents-KALs sind total schön!
    Dankeschön für eure Mühe und dass ihr diesen Blog (oder dieses ???) weiterführt!!!
    Ein schönes Weihnachtsfest für euch und eure Familie!
    Friedliche Feiertage und gute Erholung für euch alle!
    Liebe Grüße,
    Karin

  • Marlies
    17.Dezember um 11:46 Antworten

    hallo Danke für die schöne Anleitung das Set ist allerliebst. grüsse Marlies

Post A Reply to Karin Cancel Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

XSLT Plugin by Leo Jiang